Pro

What are arguments in favour of the petition?

Kann man die Petition nicht weiter fassen? Das Problem mit dem Auslaufen der ALG1-Bezüge bzw. aufgrund Corona fehlender Anwartschaftszeit kann doch nicht nur unsere Branche betreffen?
0 Counterarguments Reply with contra argument
angeblich gibt es sogar 256.000 Personen in Deutschland, die in der Branche arbeiten. Darunter befinden sich auch Schauspieler und Komparsen, die ohnehin hier aufgeführt werden und ebenfalls ein Interesse daran haben, dass diese Branche überlebt.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Alle Kollegen, die am 18.März noch keinen oder keinen Anspruch mehr auf Arbeitslosengeld hatten, profitieren von dieser Petition nicht. Ich plädiere für eine andere Formulierung, die eben alle unsere Kollegen einbezieht. Die, die jetzt keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld II haben sind ja um einiges schlimmer dran. Lasst uns bitte solidarisch bleiben.
1 Counterargument Show
angeblich gibt es sogar 256.000 Personen in Deutschland, die in der Branche arbeiten. Darunter befinden sich auch Schauspieler und Komparsen, die ohnehin hier aufgeführt werden und ebenfalls ein Interesse daran haben, dass diese Branche überlebt.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now