Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    #YeahHauptsacheDagegen
Ernsthaft jetzt? Es gab zig Möglichkeiten seine Einwände zum Projekt kundzutun. Die sinnvollen Einwände hat die Stadt bei der Planung berücksichtigt und diese werden auch umgesetzt (bspw. weniger Abriss von anliegenden Häusern). Ein Umsteigen macht die Linie genauso unattraktiv wie Schienen, die mitten auf der Straße liegen. Dann sollte man es gleich bleiben lassen...und die Anwohner im Kölner Süden dürfen dann schön weiterhin mit dem 158er-Bus im Stau stehen #YeahHauptsacheDagegen!
3 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden