Education

Corona-Betreuungs-VO an Lockerungen anpassen!

Petitioner not public
Petition is directed to
Familienministerium NRW und Stadt Grevenbroich
378 supporters 306 in Grevenbroich

Petitioner did not submit the petition.

378 supporters 306 in Grevenbroich

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are the arguments against the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

desinformierende Petition, falsche Darstellungen, hier geht es nicht um Kinder

In dieser Petition geht es nicht um den Schutz der Kinder vor Krankheit oder tatsächlichen Erhalt ihrer Gruppen ohne AHA durch gute Lösungen. Diese Petition stellt verzerrt dar: Hier wird ein falsches Bild gezeichnet, als ob die Kinder, viele U5 ohne Impfmöglichkeit, bereits seit 2 Jahren durchgängig sich angesteckt, erkrankt und ansteckend gewesen wären: "2 Jahre Lebenszeit für jedes Kita-Kind eine halbe Ewigkeit. Ständig in ISOLATION, zuhause mit erschöpften Eltern! Das ganze Land folgt dem Ruf nach Lockerungen und bekommt sie ab 20.3.2022. Und was ist mit unseren Kindern?" ⚠️ Desinformation

Source:

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now