Animal rights

Das Tierschutz-Verbandsklagerecht in NRW erhalten

Petitioner not public
Petition is directed to
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und die gesamte SPD
3.960 Supporters 1.372 in North Rhine-Westphalia
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Zunächst : wer „Türschützer“ nicht von „Tierschützern“ unterscheiden kann, ist in dieser Debatte augenscheinlich fehl am Platz. I.Ü. soll diese Petition nicht die auf Gehwegen verbliebenen Hundehaufen schützen, welche allein in die Verantwortung der anteiligen „unsauberen“ Hundehalter (= Menschen) fallen, sondern ein Mindestmaß an Erhalt der z.Z. nur minimalistisch gegebenen Rechte des Tieres ggü. dem Menschen bewahren. Wer diese Ansicht nicht vertreten kann/will, möge doch bitte anderweitig aktiv werden, als stattdessen soziale/moralische Ansätze mit Polemik zu bedenken.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now