Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Ich zitiere einfach mal: ?Ich habe den Polyball ein bisschen getestet. Der Ballabsprung ist höher, er hat weniger Spin?, sagte der Olympia-Dritte Dimitrij Ovtcharov. ?Plastikbälle können mit und ohne Naht hergestellt werden. Dann eiern sie noch mehr. Der Verschleiß ist schneller, ich rechne mit höheren Preisen?, erklärte der mehrfache Seniorenweltmeister. Weniger Spin, geringere Haltbarkeit, höherer Preis.
1 Gegenargument Anzeigen
    TT wird gröber!
Wenn das Spiel noch langsamer und spinärmer wird, geht das Besondere (z.B. Feingefühl) am TT verloren. Als nächstes machen sie die Tische größer und irgendwann spielen wir dann mit Tennisbällen. ;)
0 Gegenargumente Widersprechen
    Herstellungsprozess
Schaut euch bitte mal die Produktion von Tischtennisbällen an. Lediglich beim Aufweichen der Zelluloidscheiben tragen die Arbeiter Handschuhe, ansonsten ist die Herstellung offenbar absolut ungefährlich: www.youtube.com/watch?v=noxZ2D4Zcjo
Quelle: www.youtube.com/watch?v=noxZ2D4Zcjo
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Sorry, aber einfach Behauptungen aufstellen ohne Qualifikation oder Anführung einer Quelle ist äußerst unseriös. Wenn der Ball größer ist, nimmt er etwas weniger Spin an, dafür wirkt sich dieser aufgrund der Größe aber deutlicher beim Flug aus. Im heutigen Spiel ist der Spin deutlich wichtiger als vor 20 Jahren. Weiterhin habe ich mit einem Bundesligaprofi gesprochen, der den neuen Plastikball als noch Spinorientierter beschreibt. Die Größenänderung beträgt übrigens ganze 0,2mm von 39,8 auf 40mm. Und bei der Gefahr der Zelluliodbälle ging es wohl eher um die Brandgefahr beim Herstellen.
Quelle: www.mytischtennis.de/public/buntes/3581/haerter-oder-weicher-jetzt-gibts-fakten-zum-plastikball
2 Gegenargumente Anzeigen