openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    trägt seine Kosten selbst !
Also um hier noch einiges klar zu stellen: Wir wollen nur die Legalisierung und keinen einzigen Cent oder auch nur eine Schüppe Erde von der Gemeinde. Das regeln wir alles selber. Kosten für Wartung, Streckeninstandhaltung, Streckenbau etc. übernimmt der Verein. Alle die nach der Legalisierung auf dem Hometrail fahren, müssen Mitglied in einem BDR angeschlossenem Verein sein, daher sind auch Unfälle so abgedeckt das der Gemeinde kein einziger Cent an Kosten zukommt. Es ist eine Jugendarbeit, die die Stadt keinen Cent kostet !!!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Wenn man diesen Unsinn schon liest : Downhill, Freeride und Dirt. Könnt ihr kein deutsch ? Kauft eich ein großes eigenes Grundstück, dann könnt ihr dann veranstalten was ihr wollt. Man kann wirklich nur dne Kopf schütteln was es hier alles für Petitionen gibt. Free your brain ! :-)
2 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Zu teuer und zu unnötig für einige Begeisterte. Und wenn sich einer verletzt, dann soll bestimmt die Gemeinde haften. Sorry, dafür gibt es keinen Cent!
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
1 Gegenargument Anzeigen