Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    trägt seine Kosten selbst !
Also um hier noch einiges klar zu stellen: Wir wollen nur die Legalisierung und keinen einzigen Cent oder auch nur eine Schüppe Erde von der Gemeinde. Das regeln wir alles selber. Kosten für Wartung, Streckeninstandhaltung, Streckenbau etc. übernimmt der Verein. Alle die nach der Legalisierung auf dem Hometrail fahren, müssen Mitglied in einem BDR angeschlossenem Verein sein, daher sind auch Unfälle so abgedeckt das der Gemeinde kein einziger Cent an Kosten zukommt. Es ist eine Jugendarbeit, die die Stadt keinen Cent kostet !!!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden