Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Hirnforschung

MENTALE und körperliche Gesundheit gehen Hand in Hand. Hauptaugenmerk liegt bei uns darauf, das die Maßnahmen die wir angegeben haben schaden. siehe z.B. Hirnforscher Professor Gerald Hüthers Ausführungen zu dem Einfluss der Gesichtsmasken

Source: youtu.be/PyJO8W9qmAQ
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Psychische Gesundheit von Kindern ignoriert

Die Maskenbefürworter haben ein sehr komisches Bild von Viren. Das liegt daran, dass die Entscheider wie Drosten und Konsorten darüber nie richtig aufgeklärt haben. Ein Virus lebt nicht. Es hat keinen Nukleus. Im übrigen sind die gesundheitlichen Folgen von Maskenkindern schlimmer als gegenwärtig Viren sein können. Die psychische Gesundheit ist eine Grundvoraussetzung für körperliche Gesundheit. Wer das glauben will, dem fehlt es an geistiger Gesundheit.

Source: de.wikipedia.org/wiki/Psychosomatik
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Das Geschäft mit der Angst

Liebe Leute, die Ihr an den Lippen von Herrn Drosten hängt. Schaut Euch doch die Zahlen mal an. Selbst Herr Spahn hat darauf hingewiesen, dass mit Zunahme der Tests aufgepasst werden muss, dass es nicht zu viele falsch positive PCR Tests geben wird. Das ist, was wir jetzt haben. Es ist ein Geschäft mit der Angst, denn die Angabe positiver Test wird jetzt gleichgesetzt mit Infektion und Krankheit... und so ist es nicht. Was ist mit den drei toten Kindern, die jetzt aufgrund der Maske verstorben sind...bedauerliche Einzelfälle ?? Davon wird im Übrigen in den Nachrichten nicht viel gesprochen..

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Keine Entwarnung bei Infektionsübertragung durch Kinder

Die Infektübertragung durch Kinder ist nach aktuellen Erkenntnissen nicht geringer als bei Erwachsenen, daher ist auch in den Schulen und Kitas weiterhin Vorsicht angebracht. In den Quellen zu dieser Petition wird jedoch fast ausschließlich auf den Krankheitsverlauf der Kinder abgestellt und nicht auf die Übertragung. D. h. bei Nachlässigkeiten werden Kinder ihre Eltern, Großeltern etc. anstecken und über die Kindereinrichtungen von Familie zu Familie tragen.

Source: www.merkur.de/welt/corona-virologe-christian-drosten-kinder-schulen-deutschland-ndr-podcast-infektionen-rki-news-zr-13786191.html
1 Counterargument Show

Der Elternaufruf ist gefährliche Esotherik: "Doch es ist erlaubt ... auf das eigene Gefühl zu hören." Die Links zur Infektion über Kinder sind veraltet und kaum aussagekräftig. Wenn in Schweden die Schulen offen geblieben sind, könnte das der Grund sein für die dort sehr hohen Infektionsrate, mit aktuell dreimal soviel Neuinfizierten pro Woche wie in Deutschland mit zehnmal so viel Einwohnern?! Die Lage in Schweden, England, Afrika, Asien und Amerika ist katastrophal. Schon deshalb auch in Deutschland allenfalls labil, in Berlin gehts schon wieder leicht nach oben.

Source: interaktiv.tagesspiegel.de/lab/karte-sars-cov-2-in-deutschland-landkreise/?tab=neuinfizierte&norm=dichte&utm_source=tagesspiegel.de&utm_medium=html-box-home&utm_campaign=corona
1 Counterargument Show

Warum die Extrawurst für Kinder? Ich verzichte als Erwachsener auf einen Großteil meines Lebensinhaltes, zusätzlich auf einen nicht unbeachtlichen Teil des Gehaltes, damit Kinder weiterhin mit Viren um sich werfen und alles noch länger dauert? Gleichberechtigung! Die älteren haben doch auch nicht alle den Knacks weg, weil sie zwischen Fliegerbomben und Mauerresten gespielt haben, bis der nächste Alarm losging. Liebe Eltern, erklärt es ihnen vernünftig und macht es euch nicht zu einfach.

1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international