Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Inklusion muss im Kopf beginnen
Ich bin kein Profi, was Petitionen an geht und doch denke ich,schimpfen kann jeder. Hin un und wieder macht es dann aber auch Sinn, ein Problem offen zur "Debatte" frei zu geben; wenn man schon über Schwierigkeiten redet, finden eine Veränderung statt, eben weil man sich damit auseinander setzt. Das ist ein Anfang, der für "Inklusion" notwendig ist.
Quelle: Autor der Petition Ilka Hannig
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden