openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Es geht nicht allein nur um die Rettung der 19 Gärten. Durch die Teilung der Gartenanlage werden 17 weitere Gärten, ohne Einfriedung und eigene Gemeinschaftsflächen vom Rest der Gartenanlage abgetrennt. Darüber hinaus besteht bereits ein Planungskonzept für den Bereich Bistow, welches einen Anschluss der Satower Straße über den Kiefernweg plant. Eine extra Anschluss durch die Gartenanlage ist daher unverhältnis und unnötig.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die Strasse bietet aber auch Vorteile. Auf beiden Seiten der Strasse könnten Wohnblöcke gebaut werden für neue Flüchtlinge aus Arabien und Afrika. Da monatlich eine Kleinstadt hach D hergeholt wird ist das notwendig. Wo sollen denn die Musliminnen untergebracht werden. Unser Wahlwille muß doch auch durchgesetzt werden
0 Gegenargumente Widersprechen