Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Eintrittspreise
Das ockstädter schwimmbad macht es auch Schülern möglich regelmäßig ins Schwimmbad zu gehen, das USA Wellenbad ist viel zu teuer und eine schlechte alternative!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Soll oder Haben!
Von unseren Großeltern erbaut,von unseren Eltern gepflegt und für unsere Kinder und Enkel erhalten! 1951 wurde das Schwimmbad eröffnet und seit dieser Zeit erfreut es klein und groß! Gerade auch für unsere älteren Mitbürger ist es im Sommer ein beliebter Treffpunkt und Kommunikationsort und vereint diese generationsübergreifend! Ein Irrsinn des Magistrats, das dem Stadtsäckel opfern zu wollen; dann könnt Ihr Euch gleich auch abschaffen, dann spart Friedberg noch mehr!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Allergiker Bad
Also, ich fahre jeden Mittag in meiner Pause, wenn das Wetter es zulässt im Sommer ins Ockstädter Schwimmbad, Es ist Herrlich und ich bin Allergiker (Chlor) aus diesem Grund möchte ich das das Schwimmbad erhalten bleibt. Das Alte bewährt sich und sollte nicht vergessen werden!! Ausserdem ist da immer viel los.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Strafrecht
Da hier große Gefahr besteht, missverstanden zu werden: Ich unterstütze ganz klar den zweiten Teil der Petition. Für mich gehört das Ockstädter Schwimmbad nicht nur zu Ockstadt, sondern auch zu Friedberg! Die Sanierung muß spätestens im Haushalt für 2013 verankert werden! Aber: Wenn der Magistrat sich vor einer möglichen strafrechtlichen Verantwortung scheut, ist das sein Recht.Man kann niemanden zwingen, eine strafrechtliche Verantwortung zu übernehmen. Auch wenn die Gefahr noch so klein ist.
Quelle: Sven Weiberg (Stadtverordneter)
5 Gegenargumente Anzeigen