openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Man sollte einfach nicht jeden Tag Fleisch essen sondern
auch mal zu Fisch und Wild und Geflügel greifen ... das schmeckt auch sehr gut, meint Türschützer Theodor ...
0 Gegenargumente Widersprechen
Der Mensch braucht kein Fleisch. Aber die Fleischesser werden wir nicht abschaffen können. Es geht um die Tierquälerische Ausbeutung der armen Seelen. Wie wir damit umgehen. Ich kann doch nicht mit einem Leben umgehen wie mit einer alten Tüte. Respekt vor Leben heißt die Divise.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Eine anklagende Petition nach der Art "Ernährt euch von anderen Dingen" hat noch nie gut funktioniert. Ich bin ebenfalls gegen Tierleid und übermäßigen Fleischkonsum. Und am liebsten wäre es mir, wir könnten uns von Luft und Liebe ernähren, denn Pflanzen sind immerhin ebenfalls Lebewesen! Der Hebel muß in erster Linie so angesetzt werden, daß Tierleid trotz Fleischverzehr reduziert wird. Dann gibt es sicherlich wesentlich mehr Unterschriften. Und leider muß nun einmal jedes Lebewesen andere Organismen essen, um selbst leben zu können. Dummer Grundsatz der Schöpfung.
Quelle: www.zeit.de/2014/24/pflanzenkommunikation-bioakustik
1 Gegenargument Anzeigen
    Tiere sind nunmal auch zum Verzehr bestimmt ...
gerade am vergangenen Freitag hatte ich zum Abend eine sehr leckere Lammkeule in Rotweinsauce - und gestern ein halbes Grillhähnchen mit Pommes ... das brauche ich einfach ab und zu, um mich wohl zu fühlen. Wer lieber den ganzen Tag Milchbrei mit Tofu essen will kann das ja auch tun - ich finde das soll jeder für sich selber entscheiden. Ich habe auch schon mal Tofu gegessen aber das schmeckt einfach nur langweilig.
0 Gegenargumente Widersprechen