openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden. Nicht wegen des Fanatismus der »Gerechtigkeit«, sondern weil all das Belebende, Heilsame und Reinigende der politischen Freiheit an diesem Wesen hängt und seine Wirkung versagt, wenn die »Freiheit« zum Privilegium wird." - Rosa Luxemburg
Quelle: Die russische Revolution. Eine kritische Würdigung, Berlin 1920 S. 109; Rosa Luxemburg - Gesammelte Werke Band 4, S. 359, Anmerkung 3 Dietz Verlag Berlin (Ost), 1983
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kommentare
Im "Die Welt"-Artikel zur Sendung wurde der Kommentarbereich geschlossen. In diesem standen ausschließlich Kommentare des Entsetzens über diese höchstverzerrte Wiedergabe des Inhalts der Diskusion.
Quelle: www.welt.de/vermischtes/article124727059/AfD-Sprecher-Lucke-gibt-den-Koenig-der-Widersprueche.html//www.welt.de/vermischtes/article124727059/AfD-Sprecher-Lucke-gibt-den-Koenig-der-Widersprueche.html" rel="nofollow">www.welt.de/vermischtes/article124727059/AfD-Sprecher-Lucke-gibt-den-Koenig-der-Widersprueche.html
0 Gegenargumente Widersprechen
    Allgemein finanziert, allgemein dienlich!
Wir brauchen eine ausgewogene und neutrale Berichterstattung in den Medien. Von den Privaten kann man das nicht erwarten. Wer wenn nicht die Öffentlichen! Eine durch die Allgemeinheit finanzierte Institution muss auch der Allgemeinheit dienen.
1 Gegenargument Anzeigen
Ein wahrer Grund diesem Propaganda-Fernsehen mit seinen Mietmäulern die Beiträge zu verweigern. Ich brauche keine Berichterstattung zu Angelas´s Gnaden.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?