Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Friedensvertrag
Einen Weltkrieg gilt es mit allen Mitteln und Möglichkeiten zu verhindern! Die akute Dringlichkeit Frieden zu schaffen und zu erhalten, erfordert kürzeste Wege zu gehen. Artikel 20: "Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus". Das Volk hat die Macht, in seiner Heimat und der Welt einen Krieg zu verhindern! Ein souveränes, mündiges Volk, hat die Möglichkeit mit einem anderen Volk Frieden zu schließen.
Source: Artikel 20
1 Counterargument Show

Contra

What are arguments against the petition?

Ein FV mit Russland wäre nur sehr schwer herbeizuführen. Nicht nur, weil die SU im 2+4-Vertrag auf einen solchen verzichtet hat (war in den Verhandlungen von D durchgesetzt worden), man müsste anständigerweise die sowj, Erklärung zur Beendigung d Kriegszustands von 1955 zurückweisen (arg spät!) den dt.-sowj. Vertrag von 1990 kündigen tinyurl.com/m8sq57m//tinyurl.com/m8sq57m" rel="nofollow">tinyurl.com/m8sq57m , die dipl. Beziehungen beenden (kriegsf.Staaten unterhalten keine!)und den Krieg erklären.Dann wäre ein FV sinnvoll, vorher wär er, wg. der beschrieb. Situation, sinnlos.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Friedensvertrag
Deutschland alos die BRD ist nicht Rechtsnachfolger der BRD und kann somit keinen Friedensvertrag mit irgendwem unterzeichnen Es muss zuerst der Artikel 146 GG durchgeführt werden damit eine Verfassung vom deutschen Volke in den Grenzen von 1937 beschlossen werden. GG Die BRD ist eine Firma mit Verwaltubgsaufgeaben der alliierten , und hat jkeinerlei Staatsrechtlichen Aufgaben zu entscheiden, somit ist auch der Beitritt zur EU nicht bindend. Ich unterzeichne die Petition zum Friedensvertrag sofort nach Beschluss einer Verfassung
Source: GG
0 Counterarguments Reply with contra argument
    souverän?
Der 2+4 Vertrag ist nicht zielführend. Zuerst muss der Art. 146 GG umgesetzt werden und danach kann nur mit einer noch zu bildenden Regierungein Friedensertrag mit dem Deutschen Reich geschlossen werden.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Geschichte kennen
Was will man denn erwarten von Menschen, welche ihre Geschichte nicht kennen? Es gibt seit 1918 einen Friedensvertrag Deutschland / Rußland. Das ist der Vertrag von Brest-Litowsk. Der ist immer noch gültig.
0 Counterarguments Reply with contra argument
ach ja, sprechen Sie Herrn Putin doch auch gern mit Exzellenz an (ein rechtschreibtechnisch zusätzliches Z erhöht evtl. "unsere" kollektivschuldige Glaubwürdigkeit), danke, and nothing for ungood...:-)
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now