Pro

What are arguments in favour of the petition?

Ergänzung zum Fernsehbericht v. 20.8.: Demnach gäbe es in dem nun IS kontrollierten Gebiet Syriens 100 Mal mehr Raubgrabungen als davor. Wäre interessant, wie man auf diese Zahl kommt. Ein behaupteter Anstieg auf das 5-fache wäre beeindruckend genug und könnte Unwissenden noch eher seriös erscheinen. Hier stellt sich weiters die Frage, warum vom IS angeblich frisch raubgegrabene Gegenstände veräussert werden, aber bisher scheinbar nichts von d. zahllosen Artefakten aus Museumsbestand im Handel auftauchte. Hier sollen unbeteiligte Sammler mit Terrorfinanzierung in Verbindung gebracht werden.
Source: Fernsehbericht m. Interview in "Kulturzeit kompakt" vom 20. 08. 2015
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international