Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Whistleblower
Hallo Zusammen! Ich brauche bitte von jedem Unterstützung. Ich habe meine Petition zum Schutz von Whistleblowern hier eingereicht und im Deutschen Bundestag. Bitte teilt und unterschreibt alle, um endlich Missständen den Kampf anzusagen und Menschen die nötige Power zu geben, die ehrlich und mit Engagement dagegen angehen wollen. Schaut auch gern auf meine Facebook-Seite: www.facebook.com/SchweigenIstGewalt Zur Petition: www.openpetition.de/petition/online/gesetzlicher-schutz-von-whistleblowern Vielen Dank! Patrick Puls (Schweigen ist Gewalt)
Quelle: Facebook - Schweigen ist Gewalt
0 Gegenargumente Widersprechen
    Nicht gelungenen Umgang mit der Verschiedenheit
ABA ist pure Geldmacherei, mit einem starkem Team, Rechtsanwälten also ein immenser Kostenapparat. Eltern bekommen falsche Versprechungen, eskostet mehrere 1.000 Euros und ich möchte den erleben, der sein Kind diesen belastenden Coachings unterzieht. Warum also diese Methoden, wenn Autisten auch so gelernt haben? Der Autist sind nur ein Marktfaktor für diese Menschen, mehr nicht oder vielleicht weil Eltern verlernt haben, eigenverantwortlich ihre Kinder zu erziehen.
1 Gegenargument Anzeigen
    Autisten keine Krankheit
Autismus ist nur eine Krankheit im Auge der "Wirtschaft", da einsame Menschen zu Denkern/Anti-System-Menschen werden. Das Problem der Kommunikation liegt darin, dass diese, statt, sich von Anfang an wie mit Pferdeklappen der Manipulation anzugleichen, Menschen von oben runterblickend betrachten, wodurch sie lange keinen Vergleich zu sich selbst haben und einen nicht verstehen. Die meisten Menschen mit ADHS oder Autismus sind nicht krank. Verdummende Medikamente arbeiten nur gegen uns. Wacht auf!
4 Gegenargumente Anzeigen
    antidiskriminierung
Inklusion ist Menschenrecht . Das Autisten besonders sensibel auf medizinische Behandlungen reagieren,ist bereits bekannt . Das viele andere Therapiien bereits fehlgeschlagen sind , auch. Es gibt daher keinen Grund , weitere Behandlungen zu versuchen , anstatt Autisten iklusiv teilhaben zu lassen .
3 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Hallo, wir machen seit sechs Monaten ABA VB. Ich bin offen für Kritik, aber die Unterstellung, ich würde mein Kind misshandeln, hat mich tief getroffen. Wir lachen so viel beim Unterricht, mein Kleiner hat so viel Spaß und macht wahnsinnige Fortschritte. ABA VB, modernes ABA VB, ist vielleicht nicht perfekt, aber gewiss keine Geldmacherei und erst recht keine Kindesmisshandlung! Gerne lade ich jeden der es möchte zu uns ein, sich selbst ein Bild davon zu machen, wie uns mit ABA VB geht und wie sehr unser Sohn davon profitiert. Es ist enttäuschend was auf dieser Seite propagiert!
1 Gegenargument Anzeigen
    Was soll das?
Ich bin über diese Petition fassungslos. Ich glaube, wir als Eltern Betroffener Kinder haben genug Probleme, als sich nun auch noch untereinander zu streiten, was ist besser oder schlechter. Es gibt nicht die! Therapie. M.E. Muss einfach jeder selbst schauen, was zum Kind und zur Familie passt. Anstatt uns gegenseitig zu beharren, sollte man sich zusammenschließen und gemeinsam für eine gelingende inklusive eintreten.
2 Gegenargumente Anzeigen
    Kann man kaum Glauben
Ich kann mich den andern Contra Schreibern nur anschließen. Haben wir nichts sinnvolleres zu tun, als Petitionen gegen eine hilfreiche Therapie zu schreiben. Aber wahrscheinlich bin ich nur ein bekloppte Mutter, die sich die Verbesserung der Lebensqualität nur einbildet. Außer ABA finde ich noch die biomedizinische Behandlung wichtig. Selbstverständlich schreibt mein Sohn auch mit FC.
0 Gegenargumente Widersprechen
    ABA/VB
Also ich mache modernes ABA/VB (mit Verbal Behaviour) mit meinem Sohn und wir fahren sehr gut damit. Er hat auf diese Weise u.a. Schreiben, Lesen und Rechnen gelernt. Durch den visuellen Zugang zur Sprache (Lesen + Schreiben) hat er auch Sprechen gelernt. Diese Petition tut mir daher sehr weh, modernes ABA/VB vernünftig angewendet, kann ein Kind mit frühkindlichen Autismus sehr weit voranbringen.
2 Gegenargumente Anzeigen
    Modernes ABA/VB ist nicht so wie hier dargestellt!
Ich bin wirklich entsetzt, was ich hier über ABA lese und kann nur sagen, dass das nicht im geringsten der ABA/VB Förderung entspricht, welche wir mit unserem Sohn durchführen. Auch ich bin gegen Umerziehung und Dressur von Autisten, auch ich erwarte, dass die autistischen Eigenschaften unseres Sohnes Akzeptanz finden. Aber auch weiß ich, dass auch er es verdient hat, Neues zu lernen und dabei hilft ihm ABA/VB und zwar ohne Dressur und ohne Quälerei. Hier liegt ein großes Missverständnis vor bezüglich dessen was ein modernes ABA/VB Programm ausmacht!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Jedes autistische Kind sollte ein Recht auf ABA/VB haben!
Unser Sohn hat frühkindlichen Autismus und eine schwere Zeit gehabt. Wir waren ratlos. Mit Hilfe von einem ABA/VB Förderprogramm haben wir aus ihm wieder einen glücklichen Jungen gemacht, der jetzt fähig ist, uns seine Bedürfnisse mitzuteilen. Mit ganz viel positiver Unterstützung (und das ist ABA/VB!) konnten wir ihn behutsam an viele neue Dinge heranführen, an denen er jetzt große Freude hat. Ich würde mir wünschen, dass hier viel mehr Dialog stattfindet. So wie wir ABA/VB kennen, ist es eine Fördermethode, die dabei hilft auf positive Art Motivation für neue Lerninhalte zu vermitteln.
0 Gegenargumente Widersprechen