pro

What are arguments in favour of the petition?

    Ungleichbehandlung von Menschen!
Das geplante Verbot richtet sich ja nicht nur gegen Hunde, sonder betroffen sind auch die Hundehalter - und das sind Menschen - nun bald 2. Klasse? Alle anderen dürfen, nur der Mensch mit Hund nicht. Ich kann also erst mal mit meinem angeleinten Hund auf dem Asphalt spazieren gehen, und wenn ich ihn dann nach Hause gebracht habe, darf ich ans Ufer und auf die Wiese gehen? Wer sich sowas ausdenkt, hat wahrscheinlich ziemlich große Probleme - nur leider gehts dabei nicht um den Umweltschutz. Hundehalter sind die einzigen Betroffenen, und auch die einzigen, die Steuern zahlen!
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now