openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Tierschutz in der Nutztierhaltung
In der Piratenpartei gibt es eine AG Tierrecht wiki.piratenpartei.de/AG_Tierrecht//wiki.piratenpartei.de/AG_Tierrecht" rel="nofollow">wiki.piratenpartei.de/AG_Tierrecht und die AG Tierschutz wiki.piratenpartei.de/AG_Tierschutz zum Mitmachen
Quelle: wiki.piratenpartei.de/Bundestagswahl_2013/Wahlprogramm//wiki.piratenpartei.de/Bundestagswahl_2013/Wahlprogramm" rel="nofollow">wiki.piratenpartei.de/Bundestagswahl_2013/Wahlprogramm
0 Gegenargumente Widersprechen
    Perverses Deutschland
Man kann einfach nicht glauben was der Mensch Tieren heute noch in angeblich kultivierten Ländern wissentlich für Leid zufügt. Soviel Leid von Menschen gemacht und toleriert.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen
    Lebendrupf nie schmerzfrei
Gekürzter Auszug aus Wikipedia: "Grundsätzlich wird zwischen Lebendrupf und Schlacht- bzw. Totrupf unterschieden. Beim traditionellen Lebendrupf werden den Tieren per Hand Daunen genommen im Rahmen des Mauserprozesses. Die Daunen sind nicht mehr fest angewachsen. Bei vorsichtiger Handhabung kann solch ein Rupfen weitgehend schmerzfrei erfolgen. In der industriell betriebenen Vogelzucht wird kaum Rücksicht genommen. Knochenbrüche u.a. Verletzungen sind keine Seltenheit."
Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Daunen
0 Gegenargumente Widersprechen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen