Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die Grundrechtepartei ( Oder wie du bekloppter Hanswurst dich nennst) ist längst Geschichte. Du bist einfach nur Krank und stellst allen möglichen Menschen im Internet nach. Das wurde durch Urteile bestätigt und du solltest langsam mit der Verbreitung von Lügen aufhören.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Protestwahl
Ihr könnt nicht Eure Unzufriedenheit als entmündigte Bürger mit der Ausrede sich der Wahl zu verweigern begründen, geht bitte freiwillig zur Wahl und zeigt Euren Protest bei der Stimmabgabe. Eine Protestwahl ist immer noch besser als zu schweigen und unsere Politfürsten weiter gewähren zu lassen, denn sie zählen auf die Wahlverdrossenheit, die ihnen den Sieg leichter macht. Aus Angst davor keifen sie, was das Zeug hält. .
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wählen gehen
Es könnte auch sein, dass unsere System Parteien darauf vertrauen Gegenwind durch Nichtwähler bekommen, die vielleicht Kontra geben könnten. Doch Wahldiktatur, da ist man sich aber ziemlich sicher in seiner Macht, da hat man nur die Möglichkeit eine Partei anzukreuzen und das noch transparent.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wahlen
Wir wissen schon heute nicht, wen wir überhaupt noch wählen können und wer unsere Bürgerinteressen noch ernst nimmt. Würde jede ungültige Stimme gezählt oder der Bürger hätte die Protestmöglichkeit-ich will keinen wählen, fühle mich nicht vertreten-, aber erzwingen kann man es nicht. Bürger geht zur Wahl, übernehmt Verantwortung und schiebt es nicht auf die anderen, wenn ihr nicht versucht habt etwas an miserabler Politik zu ändern. Die Partei der Bürger muss erst noch gebacken werden, aber zur Not...
0 Gegenargumente Widersprechen