openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Giralgeldschöpfung
Es wird Zeit dieses Unrecht an die Macher des Unrechts zurück zu geben, die Bank als Kreditgeber hat alleine Sorge zu tragen für jeden Kredit den sie vergibt, sie ist der Anbieter dieser Leistung sie trägt auch das mögliche Risiko, das kein Risiko ist, alle in diesem Zusammenhang haftierten, haben sofort auf freien Fuß gesetzt zu werden und einen Schadensersatzanspruch von der Bank zu erhalten.
Quelle: Giralgeldschöpfung
1 Gegenargument Anzeigen
    angeblicher Vermögensschaden
Offenbar nimmt die Bank bewusst mit ihrer Vermögensschadensüberbewertung in Kauf, dass Vermögen, Freiheit und Zukunft von immer mehr Kreditnehmern gefährdet werden. Und zwar nicht nur virtuell wie der angebliche Vermögensschaden, der zur Inhaftierung der Kreditnehmer berechtigt. Die im Urteil genannten Jahre sind keine Bilanzverlängerung wie die Geldschöpfung der Bank, sondern mit echter Lebenszeit abzusitzen. Da ist doch die Bank kriminell! Das sollte sogar eine zweite Petition mal klären!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Bundesweite Information VOR dem Anlaufen einer Petition.
Ich glaube, bei der Vorbereitung dieser Petition waren die Verfasser sich nicht darüber im Klaren, wie wenig die Standard-Verfahrensweise der Banken im Bewußtsein unserer Mitbürger vorhanden und verankert ist. Anders kann ich mir nicht vorstellen, warum diese Petition so wenig Unterzeichner bekommen hat. Andererseits bin ich persönlich erst jetzt auf diese Petition gestoßen, deren Endtermin abscheinend schon längst abgelaufen ist.
1 Gegenargument Anzeigen
    Geld=RECHT
Die Argumentation der Petition ist abenteuerlich, denn Giral- bzw. Kreditgeld wird NICHT aus Nichts geschöpft! Geld ist durch bürgerliches RECHT besichert, das regelt, wann der Gerichtsvollzieher kommt bei Kreditrückzahlungs-Ausfall. Giralgeld wird also aus dem Recht geschöpft! Dennoch: der Vermögensschaden der Bank ist bei erfolgten Zins- und Tilgungszahlungen in Höhe des Kreditbetrages gleich Null. Wenn die Bank ihr Geldschöpfrecht voll ausnutzt ist ihr Vermögensschaden noch viel geringer.
Quelle: forum.occupyfrankfurt.de/viewtopic.php?p=7988#p7988
1 Gegenargument Anzeigen
    Geldschöpfung aus dem Nichts
Wer kennt die Lösung?: Wenn nur in meinem Garten (die Bank) der einzige Apfelbaum steht, den es gibt (andere dürfen kein Geld herstellen), wie kann mir dann mein Nachbar 11 Äpfel zurückgeben, nachdem ich ihm nur 10 gegeben habe (der eine Apfel ist der "Zins")? Und wie man dann noch Äpfel verleihen kann, ohne selbst einen Apfelbaum dafür zu haben, bleibt mir selbst ein Mysterium.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Geld und seine Geschichte, hoffentlich ein gutes Ende finden
Ich will nur Geld, weil es ständig jemand von mir will. P.S. Weiterhin "Gute Reise"
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Webllink
Petitionstexte an den deutschen Bundestag dürfen keine Weblinks enthalten. Richtlinie: Eine öffentliche Petition einschließlich ihrer Begründung wird nicht zugelassen, wenn sie Links (URLs) auf andere Web-Seiten enthält;
1 Gegenargument Anzeigen