Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Recht auf Wohnen

In diesem reichen Land leben Hunderttausende Wohnungs- und Obdachlose. Politischer Unwille und Ignoranz beschleunigen das Wachstum dieser Menschengruppe ohne Existenz exponentiell. Insbesondere da Art 1 GG - die Würde des Menschen - in Rechsprechung und Politk nur selten Berücksichtigung findet, ist ein konkretes Recht auf Wohnen und Schutz der eigenen Existenz essenziell. Eine finanzielle Umsetzung ist unter Berücksichtigung des Staatshaushaltes absolut möglich.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Pro

Hinweis der Redaktion von openPetition: Der Beitrag wurde versteckt, da er gegen unsere Netiquette verstößt.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    "Recht auf Wohnung"/"Grundrecht auf Wohnen"

Unterzeichner dieser Petition verwechseln "Recht auf Wohnung" mit dem "Grundrecht auf Wohnen". Das geht mir ehrlich gesagt, zu weit. Wer soll das denn alles nur bezahlen?

0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international