Region: Germany
Health

Impfpriorisierung für Studenten eines pädagogischen Studiengangs

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
12 Supporters 12 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Kinder sind keine Überträger

Die Behauptung, Kinder seien "häufig symptomfreie Überträger", ist komplett falsch. Personen, die bei einer Infektion keine oder nur leichte Symptome bekommen, wozu fast alle Kinder zählen, sind deutlich weniger oder gar nicht infektiös. Die Kinder waren nie ein Problem und werden durch solche Fehlinformationen stigmatisiert. Ein großer Teil der Infektionen wurde in Schulen durch Lehrer hineingetragen, wobei diese sich dann unter den Kindern kaum ausbreitete.

Source: www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Teststrategie/Testkriterien-Schulen.pdf?__blob=publicationFile

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

die Menschen sind nicht besser als Busfahrer, Verkäufer etc. . Traurig genug, dass die die 40 Stunden schaffen ungeimpft sind während pädagogische Kräfte die 10 Stunden die Woche bei 3 Monate Ferien und zusätzlich drei Monate lockdown geimpft sind. Keine Diskriminierung. Die Menschen aus Verkauf und Busfahrer leisdten großartiges und sollten nicht Menschen zweiter Klasse sein. Doch dank den Schäfchen des Staates (Pädagogen) der Fall....

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now