Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Charly
IHK Gebühren verstoßen gegen geltendes Völkerrecht (ius cogens) MRK §20 (2) „Niemand darf gezwungen werden, einer Vereinigung anzugehören.“
Quelle: www.lto.de/recht/hintergruende/h/ihk-zwangsmitgliedschaft-bverfg-verfassungsbeschwerden-dominik-storr-interview/r:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.lto.de/recht/hintergruende/h/ihk-zwangsmitgliedschaft-bverfg-verfassungsbeschwerden-dominik-storr-interview/" rel="nofollow">www.lto.de/recht/hintergruende/h/ihk-zwangsmitgliedschaft-bverfg-verfassungsbeschwerden-dominik-storr-interview/
0 Gegenargumente Widersprechen
    Handelskammer
Selbstbedienungsladen für Funktionäre die weit mehr verdienen als die Bundeskanzlerin Kontaktbüro in Dubai - für wen? Lustreisen ? Jerde GmbH - ungeachtet des Geschäftszweckes - ist Mitglied - auch wenn das nur eine juristische Gesellschaft ohne Personal ist... Leben wir in einem freien Land ? ... oder in einer Zwangsgesellschaft mit Selbstbedienungsladen ?
Quelle: Ralf Heiligenthal
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden