Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Keinen Bauplatz im Heilquellenschutzgebiet!
In der engeren Schutzzone des Kurparks Bad Stebens besteht grundsätzlich ein Bauverbot zum Schutz der Deckschichten der Heilquellen! Der Marktgemeindrat Bad Steben samt Bürgermeister spielt Russisches Roulett bei der willkürlichen Erteílung einer Baugenehmigung auf Kosten der Allgemeinheit!
0 Gegenargumente Widersprechen
Wir sind nicht gegen ein Thermenhotel, wir sind gegen den geplanten Standort im Kurpark. Ein Thermenhotel gehört neben die Therme und nicht mitten in den Kurpark!!!
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich empfehle die Bücher "Grün kaputt" Landschaft und Gärten der Deutschen von Dieter Wieland, und "Der Kurpark von Bad Steben" von Dieter Blechschmidt und Martin Brandl zu lesen. Wer im Heilquellenschutzgebiet bauen lässt, darf zur Kommunalwahl 2014 in Bad Steben nicht wiedergewählt werden! Wolfgang Müller, Vorsitzender GRÜNE Bad Steben/Geroldsgrün.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?