Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Es ist wissenschaftllich erwiesen, dass bei einer Geschwindigkeit von 120-130Km/h der Verkehr am besten fließt. In dem Zusammenhang sei anzumerken, dass "Raser" diesen natürlichen Verkehrsfluß quasi zum Erliegen bringen. Abgesehen davon" Abgaswerte, Umweltverschmutzung... Gefährlich ist es, die Automobil- und Autofahrerlobby weiterhin zu stärken. Vielmehr sollte man sich fragen: muss es denn immer so schnell gehen? Geht es auch mit weniger Aggression? Die netto-Zeitersparnis ist nicht groß ohne Tempolimit, aber der Vorzug für Sicherheit und Umwelt schon. Diese Petition ist ein Rückschritt.
3 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden