Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Keine 100m Deckelung - aber bitte nicht so!
Der Initiator vermischt nach Belieben mehrere Sachverhalte, zum einen eine Petition gegen die kommerzielle Nutzung der UAV Technologie, und zum anderen die diskutierte 100m Begrenzung für Modellflugzeuge, das ganze gemischt mit Panikmache und dem Schüren von Ängsten gegenüber „Drohnen“ - „Fliegende Bomben, Überwachung, Kriminalität, Verlust von Arbeitsplätzen, ….“. Noch nicht mal die Sensationsartikel der der Boulevardpresse begeben sich auf so ein Niveau. Nein zur 100m Regel - aber bitte nicht mit so einer Petition!
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern