Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Wo liegt das Problem?
Unglaublich das an dieser Stelle über ein Bike-Verbot überhaupt diskutiert wird! Es gibt dort keine Jagdmöglichkeit, Wanderer und Reiter bewegen sich ungehindert auf der Straße neben dem Trail - kurzum: Niemand wird behindert! Mit viel Engagement haben Jugendliche in vielen Arbeitsstunden über mehrere Jahre einen wunderbaren Trail aus der Taufe gehoben, gepflegt und stetig fortentwickelt. Genutzt wird der Trail wiederum von Jugendlichen welche nicht ständig vor dem TV, PC oder Konsole sitzen, sich in der Natur bewegen und sich sportlich betätigen. Dies kann die Stadt Gmünd eigentlich nur unter
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Mehr Mountainbikemöglichkeiten erforderlich
Wir brauchen dringend #moretrailsclosetohome. Bedeutet dass wir vor allem für Kinder und Jugendliche den Zugang zu attraktiven Freizeiteinrichtungen deutlich vereinfachen müssen! Jeder Bürger sollte das Recht haben eine gute Mountainbikestrecke innerhalb von 20 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen. Das entspricht ca. einer Distanz von 6-8 Kilometren. Die Alternative ist die Jugendliche daran zu hindern ihre Freizeit draußen in der Natur zu verbringen und sie stattdessen zurück an den PC und vor die Glotze zu zwingen. Wollen wir das?
Source: .
1 Counterargument Show

Contra

What are arguments against the petition?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now