openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

ich bin dafür, denn es kann nicht angehen, dass dieses Marta Millionen verschlingt und für die Bevölkerung wird nichts getan,. Mein Vorschlag, Marta abschaffen, und die Gelder für Schulen, Bildung, Beleuchtung ausgeben. Und die Personen, die dieses MArta haben wollten und wollen solle für die Kosten aufkommen.
1 Gegenargument Anzeigen
    Nachtabschaltung
Befürworter der Nachtabschaltung möchten ihren Kindern nach 24.00 Uhr den Sternenhimmel wieder erklären können, andere freuen sich über die Eulen und Insekten, die jetzt wieder einen Lebensraum haben. Die Hormonproduzierung leidet auch bei zu viel Licht und Diäten kann man sich auch sparen, das Abnehmen übernimmt jetzt die Abschaltung der Straßenbeleuchtung. Diese auszugsweisen Argumentationen für eine Abschaltung der Straßenbeleuchtung Herfords sind eher als Volksbelustigung zu betrachten, eine ernsthafte und sachliche Diskussion können auf dieser Grundlage nicht entstehen.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    leere Kassen
Gegen die Petition spricht eindeutig die finanzielle Seite. Aber auch die Argumentation der Pro-Seite ist dürftig. Wie oft ist man denn nach 0 Uhr allein und zufuß unterwegs? Wir als Hundebesitzer haben dann eine Taschenlampe dabei. Außerdem, wer es heller haben will, sollte das eigene Hauslicht brennen lassen. Nein, einfacher lässt sich kein Steuergeld sparen!
1 Gegenargument Anzeigen
    Eigentlich sollte es sogar noch früher in unseren Städten dunkel sein. Nachtschwärmer können auch Taschenlampen benutzen. Zu viel Licht in der Nacht ist gesundheitsschädlich.
Kinder haben um Mitternacht oder später auf den Straßen nichts zu suchen, um diese Zeit sollten sie schlafen. Überhaupt ist es in unseren Städten nachts zu hell, man spricht in Fachkreisen sogar schon von Lichtverschmutzung. Unsere biologischen Systeme, auch die des Menschen, haben sich über hunderttausende Jahre auf einen Tag-Nacht-Rhythmus eingestellt. Wichtige Hormone werden auch im Menschen nicht oder zu wenig produziert, wenn es nachts zu hell ist, man kann zum Beispiel leichter abnehmen, wenn es nachts im Zimmer wirklich dunkel ist, schon ein leuchtender Radiowecker stört die Hormone.
2 Gegenargumente Anzeigen
    sparen
Nun, wenn jemand seine Ansicht durchsetzen will kann es zu den seltsamsten Argumenten kommen, die nichts mit Logik oder Realität zu tun haben müssen. Wenn jemand eine Person überfallen möchte, tut er es sicher auch bei eingeschalteten Straßenlaternen und die genannten sich fürchtenen Personen gibt es nach Mitternacht kaum auf den Straßen, auch nicht zu der Zeit, als sie noch beleuchtet waren...weil es keine Schule, spielen, Besuche und Einkäufe gibt nach Mitternacht. Party und Disco ? Auto statt Taschenlampe ! Vielleicht bestehen die "Lichtgeilen" auch noch auf Personenschutz nach Mitternacht.
Quelle: Protest gegen dunkle Straßen
1 Gegenargument Anzeigen