Region: Germany

Nein Zu Joachim Gauck

Petitioner not public
Petition is directed to
DEUTSCHER BUNDESTAG
360
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2012
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

seltsamer Mann

ich weiss nichts über Gauck und seine Vergangenheit.Jedoch sehe ich in seinem Gesicht etwas dass mich schaudern lässt.Ich weiss nicht genau was es ist und warum es so ist.es ist irgendwie Unehrlich,kalt,wie eine Maske die was zu verbergen versucht.Ich hoffe dass ich mich täusche,denn der Mann ist unser Bundespräsident und representiert somit unser Land.

4.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gauck

Seine Rede, abgedruckt im Tagesspiegel. Wie kann ein Pfarrer, der zu DDR-Zeiten für Gewaltfreiheit eingetreten ist, dafür sein, dass Truppen in andere Länder geschickt werden?.Es gibt doch genug Probleme im eigenen Land, die müssen gelöst werden. Es kann auch nicht sein, dass gewachsenen Strukturen, in diesem Fall Nationen, einfach ein System übergestülpt bekommen sollen, für das sie nicht reif sind. Warum? Sollen noch mehr Kolonien rekrutiert werden? Damit es den "zivilisierten" Nationen besser geht? Für eine Regierung der einfachste Weg. Aber nicht für die Menschen. Ich habe Angst und Wut.

Source: <a href="http://www.tagesspiegel.de/politik/gaucks-rede-auf-der-sicherheitskonferenz-unbequeme-fragen-an-die-nation/9417212.html" rel="nofollow">www.tagesspiegel.de/politik/gaucks-rede-auf-der-sicherheitskonferenz-unbequeme-fragen-an-die-nation/9417212.html</a>

4.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Stasi

Der GAUck ist politisch nicht neutral und schon gar kein Präsident aller Deutschen. Zumal seine Stasivergangenheit durch Verjährung geschützt ist, macht das den Mann nicht vertrauenswürdig.

Source: <a href="http://www.adamlauks.de/" rel="nofollow">www.adamlauks.de/</a>

4.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

verschwundene Stasiakten

Warum lässt man Stasiakten verschwinden obwohl angeblich alles blütenrein ist????Und kann es sein dass Gauck einige in der Hand hat und sie zu Marionetten machen kann weil er ihre Stasiakten"sortieren"durfte?Dass sind nur Fragen,keine Behauptungen!

4.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


3 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Man seid ihr alle verbelendet ihr zofft euch wie kinder aber genau das will man, gauck ist eine marionette wer was anderes behauptet lügt und wer was anderes behauptet greift denn nicht ganz systemgleichdenkenden wie blöde an, ohne mal selbst nachzudenken. unsere komplette regierung ist verbrecherischunterstützt saudi arabien ein terrorregime unterstützt svodooda die liste ist endlos. kein politiker spricht von unseren schuldgelsystem, wissen sie es etwa nicht? dann sind unsere herren daoben noch umkompetenter als ich dachte. man erschafft geld aus dem nichts

4.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gauck war nur ein Pseudo-Bürgerrechtler

Gauck war nicht der wahre Bürgerrechtler, als der er heute auftritt. Es gibt einige Medienberichte, nach denen er das DDR-Regime mit Worten tatkräftig unterstützt hatte. Nur als 1989 klar war, dass ihm nichts passieren konnte, hielt er seine sog. "regimekritischen Reden". Ferner war Gauck ein Begünstigter des Systems und genoss sogar die Reisefreiheit.

3.8

5 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gauck

Gauck ist ein traumatisierter Kandidat. Schlimmer ist für mich, dass Gauck nicht versöhnen wird, er ist kein Mensch, der vergibt, sondern einer, der auf Grund seiner Traumatisierung oder seines Hasses, selbst den Enkeln eines Herrn Amthor keine Vergebung gewähren wird. <a href="http://www.jungewelt.de/2010/06-08/050.php?sstr=gauck" rel="nofollow">www.jungewelt.de/2010/06-08/050.php?sstr=gauck</a> &bdquo;Er sagt u.a. zu mir: Herr Amthor, Sie haben Ihr ganzes Leben lang die Schuld abzutragen, die Sie auf sich geladen haben. Und auch Ihre Enkel werden davon betroffen sein.&ldquo;

3.8

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Die DDR hat uns übernommen und nicht wir diese .

Die BRD hat sich seit der Widervereinigung vom Dem. Rechtstaat zum Bürgerfeindlichen Obrigkeitsstaat verwandelt. Es wurden einfach Bürgerfreiheiten langsam abgeschafft, die Befugnisse der Sicherheitsbehörden erweitert. Wenn man Gesetze im Verwaltungrecht von 1990 und heute vergleicht wird eine klar dass nicht wir die DDR übernommen haben sondern die uns.

Source: Rechtsrevorm

3.6

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das Omen +

Ist ein Herr Gauck nicht auch Mitglied der Atlantik-Brücke? Interessant und nur zur Information und ein Einblick der Mitglieder und Aufsichtsräte! Joachim Gauck Bundespräsident der Herzen? Welchen Herzen, den Herzen der Atlantik-Brücke/Brüder? Ein sauberer Verein - Die Atlantik-Brücke <a href="http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Herren_der_Aufsichtsraete/Atlantik_Bruecke_Text.html" rel="nofollow">www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Herren_der_Aufsichtsraete/Atlantik_Bruecke_Text.html</a> <a href="http://www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Herren_der_Aufsichtsraete/Startseite_Aufsichtsraete.html" rel="nofollow">www.miprox.de/Wirtschaft_allgemein/Herren_der_Aufsichtsraete/Startseite_Aufsichtsraete.html</a>

3.6

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

http://www.wikileaks.org/wiki/Stasi-in-bstu.pdf

Hier ist das Hauptargument...wer ihn in den für ihn geschaffenen außerparlamentarischen Raum gesetzt hat, bar jeglicher Kontrolle, ausgestattet mit Vollmachten die des Mielke gleich kommem macht ihn nun zum Bundespräsidenten !?Wer hat IHN überprüft in Zeiten vor der Wende, Seine Akte soll weg sein, nach der Einsichtnahme !??

3.5

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Rückwärtsgewandt

Er wurde nur aus Parteientaktik im Schach der Parteien ausgewählt. Nun soll er es wirklich werden. Da schauen Bürger genauer hin, aber was sie sehen, stimmt mißmutig. Der Mann ist eine Figur des 20. Jahrhunderts, er lebt in der Vergangenheit. Auf die Fragen des 21. Jahrhunderts weiß er nur mit Binsenweisheiten zu antworten. Aber es reicht auch schon, sich den Film "Das weiße Band" anzusehen, um zu erahnen, dass ein protestantischer Pfarrer als BP sowieso nicht das Gelbe vom Ei ist.

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Die Gauck-Maschine walzt alles platt

Ein Alptraum von Freiheit - Die Gauck-Maschine walzt alles platt : <a href="http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ajBJjcxTtk8#!" rel="nofollow">www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ajBJjcxTtk8#!</a>

3.2

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Bundespräsident Gauck ? Nicht in unserem Namen !

Bundespräsident Gauck ? Nicht in unserem Namen ! Quelle: <a href="http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=17515" rel="nofollow">www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=17515</a>

3.1

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gauck schürt Islamophobie

Unabhängig von der im Raum stehenden Stasi-Vergangenheit von Gauck, ist er als Bundespräsident allein wegen seiner Elogen auf Sarrazin undenkbar (siehe Petitionslink unten)! Ich erhoffe mir mit dieser Petition, dass Gauck an seiner eigenen Eitelkeit fällt, und, anstatt seine Sarrazin-Lobeshymmen zurückzunehmen, zumindest nicht zur Wahl antritt (im Sinne von "die Hoffnung stirbt immer zuletzt").

Source: openpetition.de/petition/online/dr-h-c-joachim-gauck-muss-sich-vor-dem-18-03-12-zu-den-im-raum-stehenden-anschuldigungen-aeussern

2.9

3 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Etappensieg für Diestel

Rostock (dpa). Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Joachim Gauck, hat im Streit um die gegen ihn erhobenen Stasi- Vorwürfe eine juristische Niederlage einstecken müssen. Die 3. Zivilkammer des Landgerichts Rostock gab am Freitag einem Widerspruch des letzten DDR-Innenministers Peter-Michael Diestel (CDU) gegen eine Einstweilige Verfügung statt. Damit kann Diestel vorerst weiter behaupten, Gauck sei "Begünstigter im Sinne des Stasi- Unterlagengesetzes" gewesen.

Source: www.rp-online.de/politik/etappensieg-fuer-diestel-im-rechtsstreit-gegen-gauck-1.2270119

2.9

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lichtgestalt mit Schattenseiten

Lichtgestalt mit Schattenseiten: <a href="http://www.tagesspiegel.de/politik/joachim-gauck-lichtgestalt-mit-schattenseite/5995868.html" rel="nofollow">www.tagesspiegel.de/politik/joachim-gauck-lichtgestalt-mit-schattenseite/5995868.html</a>

2.9

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das TERPE-Papier im Internet

Das TERPE-Papier: <a href="http://iknews.de/wp-content/uploads/2012/02/Die-Welt_Nr.94_23.04.1991_Seite-8.jpg" rel="nofollow">iknews.de/wp-content/uploads/2012/02/Die-Welt_Nr.94_23.04.1991_Seite-8.jpg</a>

2.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Koppelung dieser Petition

Herr Gobsch! Wer ist Dr. Thomas Kochmann? Wie stellt sich diese Petition "Nein zu Gauck"zusammen. Wer ist der wahre Urheber. Sollte in meinem Namen eine undurchsichtige Aktion zustande gekommen sein, behalte ich mir vor meine Unterschrift dieser Petition zu entziehen. Ich wäre Ihnen sehr verbunden, Details über diesen Aufruf den Unterzeichnern mitzuteilen. Danke!

1.7

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

falscher BürgerrechtlerVerschweiger, Verdreher

Die evgl. Kirche hatte nie Probleme, sich für Nazi-Kriegsverbrecher einzusetzen während der Entnazifizierung und hat sie heute nicht, sich für Gauck einzusetzen, der zwar kein Naziverbrecher war, aber ein angepasster in der DDR Diktatur. Es gibt auch viele Pfarrer innerhalb der evgl. Kriche, die diese Kandidatur ablehnen. Gauck's Päsidentschaft ist auf genausoviel Sand gebaut, wie die von Wulff. 5 Jahre, liebe Leute, ist eine lange Zeit. Er wird sie mit seiner Einstellung nicht durchhalten.

4.0

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


6 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gauck

Eine einfach nur peinliche Petition. Gauck hat die größte Zustimmung in allen Bevölkerungskreisen, mögen auch ein paar 100 ewiggestrige "Linke" seit 20 Jahren den dritten Weg oder den Weg zum Kommunismus suchen, das vlt. lieber in Nordkorea? Gute Reise, liebe "Genossen".

1.7

6 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Der Lebenslauf spricht für Joachim Gauck

Aufgrund des Lebenslaufes vonn Herrn Joachim Gauk <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Gauck" rel="nofollow">de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Gauck</a> kann jeder nachforchen, daß es derzeit keinen besseren Kandidaten für das oberste Amt von Deutschland gibt. Einzig seine nicht geschiedene Ehe und die neue Lebenspartnerin spricht gegen den Theologen als moralisches Vorbild.

1.2

7 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Gauck statt Sozialismus

129 Bürgerrechtler &ldquo;Verfasser&rdquo; K.: &ldquo;Gauck ist die richtige Person&rdquo; <a href="http://opk-akte-verfasser.com/?p=8498" rel="nofollow">opk-akte-verfasser.com/?p=8498</a> 130 Was Gauck wirklich gesagt hat <a href="http://opk-akte-verfasser.com/?p=8549" rel="nofollow">opk-akte-verfasser.com/?p=8549</a> 131 Evangelische Kirche begrüßt Gaucks Nominierung <a href="http://opk-akte-verfasser.com/?p=8565" rel="nofollow">opk-akte-verfasser.com/?p=8565</a> 133 dimap-Umfrage: Großer Rückhalt für Joachim Gauck <a href="http://opk-akte-verfasser.com/?p=8630" rel="nofollow">opk-akte-verfasser.com/?p=8630</a>

0.5

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

More on the topic No category

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now