openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Ich komme nicht aus der EU und arbeite seit 5 Jahre als Ingenieur in Österreich und fleißig Steuer bezahlt. Ich habe vor meiner Aufenthalt in Österreich in mehreren EU-Länder gelebt und gearbeitet. Ich habe momentan keine Kinder aber meine Ehefrau kommt aus einem osteuropäischen Land. Ich habe momentan 2 Wohnsitze, einen in Österreich und den anderen in einem Land in Osteuropa. Wenn ich demnächst Kinder habe und die eher sich nicht in Österreich aufhalten, wäre es eine absolute Frechheit dass für meine Kinder weniger Familienhilfe bezahlt wird da ich 100% meiner Zeit in Österreich.
Quelle: Erfahrung
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
Quelle: Mir ist das auch deshalb wichtig, weil nicht der Familienstand oder die Anzahl der Kinder, sonder gleich gutes Einkommen für alle der richtige Weg ist.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen