Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Förderabgaben
Hier werden nicht bekannte und nicht ausreichend kommunizierte Risiken zu Lasten künftiger Generationen wissentlich in Kauf genommen. Die Förderabgaben für Naturgas aus Tonstein wurden am 10.Oktober 2010 auf 0 reduziert. Lohnt sich das Verfahren sonst nicht?
Quelle: www.nds-voris.de/jportal/?quelle=jlink&query=FldAbgV+ND+%C2%A7+14&psml=bsvorisprod.psml&max=true
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Pro Fracking
Risiken gibt es auch bei anderen Energiegewinnungsformen, z.B. Atom-, Wasser- und Windkraft. Fakt ist: Wir brauchen Energie, und sollen wir lieber weiter mit Atomkraft fortfahren oder mit Luftverschmutzenden Kohlekraftwerken unseren Strom erzeugen? Fakt ist auch, dass regenerierbare Energien wie Wind und Wasser bei weitem nicht ausreichen, die benötigte Energie abzudecken.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Petition
Ich wollte mal was zu der Petition sagen, ich finde es echt toll das sie gemacht worden ist. Und warum ist der Petitionenreicher nicht in die gegen GFasbohren Verbindungsnetzte gegangen? Weil statt der erreichten 801 hätten es wasentlich mehr werden können. Ich selbst habe spät von der Petition erfahren und haben dann ,man siehte es in der Staistik Kurve ;-) reingehängt. Lieben Gruß Simone vom AK Fracking Braunschweiger Land
0 Gegenargumente Widersprechen