Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Dietzenbach 30.11.2011
Jeder Luxus muss versteuert werden, somit bleibt die Katzen- wohl auch die Pferde -Steuer nicht verschont! Um mich u. meine Familie ernähren zu können brauche ich mein Auto. Um mich u.m.Fam.ernähren zu können, brauche ich kein Pferd somit sind alle weiter Diskusionen umsonnst! Möglich um einem gesundheitsförderenden reiten nachhaltig zu werden, muss mit Steuer-Ermäßigung od. gar Befreiung den passierent therapeutischen Einrichtungen entgegen- gekommen werden!
Quelle: Umgehnd in die tat umsetzen Quellenangabe (max. 250 Zeichen) ...
10 Gegenargumente Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden