Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Gesetzliche Krankenkassen
500 Euro?! Das schreiben Sie mal einem freiwillig versicherten Angestellten der aktuell in der gesetzlichen Kasse über 700 Euro für Kranken- und Pflegeversicherung bezahlt. Ohne Zusatzversicherungen kommt der nicht hin und zahlt so nochmals angenommene 50 Euro. Das dicke Ende kommt dann in den nächsten Jahren, wenn die herkömmlichen Kassen Kranken- und Pflegeversicherungen massiv erhöhen werden.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Ist versicherungsmathematisch gar nicht möglich, KÜNFTIGE Kosten
zB. durch neue Heilmethoden vorherzusagen und die Prämien bei gleichen Leistungen konstant zu halten; entsprechende Rücklagen zur Deckung künftiger Steigerungen würden die Beiträge erheblich verteuern. Die meisten KV bieten allerdings Zusatztarive zur Beitragsentlastung im Alter an; das sollten Sie nutzen wenn Sie jetzt höhere Beiträge als im Alter zahlen wollen.
0 Gegenargumente Widersprechen