Region: Germany
Traffic & transportation

Radfahrer Führerschein

Petition is directed to
Verkehrsminister
200 Supporters 200 in Germany
The petition is denied.
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 06 May 2022
  4. Dialogue
  5. Finished

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Als Autofahrer habe ich mittlerweile Angst vor Radfahrern (obwohl ich auch begeisterter Radfahrer bin)! Wenn ich an den best. "Hotspots" (die ein Auswärtiger nicht kennt) nicht so vorsichtig fahren würde, hätte ich (in meinen 10 Jahren als Autofahrer) schon etliche Radfahrer überfahren - und das nur, weil sie sich nicht an die StVO halten bzw. nicht mal mit gesundem Menschenverstand fahren, sie fahren so, als wären sie lebensmüde! Gerade wenn wir die Verkehrswende schaffen und mehr Radfahrer haben wollen, wird dieses Thema umso wichtiger. Denn sonst haben wir immer mehr Chaos auf den Straßen!

2.9

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Personen, die ein Kfz führen (möchten), müssen einen Führerschein machen. Trotzdem halten sich die wenigsten an alle Regeln der StVO - obwohl sie sie kennen (müßten)! Insofern ist die Aussage "wenn es eine Fahrerlaubnis für Radfahrer gäbe, würden sich mehr an die StVO halten" zwar nicht per se von der Hand zu weisen, wird aber durch obiges widerlegt: viele Kfz-Lenker und -Lenkerinnen halten sich auch nicht dran. Zudem besitzen viele (die meisten?) Radfahrende bereits einen Führerschein...

2.1

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

der Gesetzgeber hat bereits eine ausreichende Führerscheinpflicht erlassen, und diese gilt für das Führen motorisierter Fahrzeuge – die Benutzung muskelkraftgetriebener Fahrzeuge, also Räder, Pferdefuhrwerke, Trittroller und Fußgänger ist nicht FS-pflichtig; die bestehende FS-Pflicht ausweiten zu wollen, hieße, daß schließlich auch Fußgänger und rollerfahrende Kinder einen Führerschein benötigen, um am Straßenverkehr teilnehmen zu wollen; das gleiche trifft übrigens auch auf die Kennzeichenpflicht zu: muskelkraftgetriebene Fahrzeuge (außer Droschken) sind von einer KZ-pflicht frei, und gut ist

0.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now