Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    nicht tanken Tag
Der Sprit würde ganz schnell billiger werden wenn alle nur einen einzigen Tag NICHT tanken würden.Deutschland könnte mit dem NICHT-TANKEN-TAG anfangen und es fplgt reihum erstmal jedes europäische Land.
Quelle: einen Tag nicht tanken-schwer umsetzbar-oder doch nicht?
0 Gegenargumente Widersprechen
    Grundlagen der Preisänderungen?
Natürlich können die Tankstellenpächter Ihre Tanks nicht leerfahren... Aber es wird ja auch nicht 3 mal am Tag nachgeordert/nachgefüllt. Die Preise ändern sich aber trotzdem im Stundentakt....
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kalkulationsgrundlage?
Es kann nicht sein, dass ein Tankstellenpächter mehrmals täglich die Preise -scheinbar willkürlich- ändern darf. Da der Kraftstoff in den Lagertanks der Tankstelle ja bereits zu einem bestimmten Einkaufspreis eingekauft wurde, sollte die Kalkulation auf jeden Fall bis zum Verkauf der entsprechenden Menge unverändert bleiben!!! Man stelle sich nur einmal vor, der Gastwirt von nebenan würde den Bierpreis mehrmals täglich ändern...Also: 24h-Festpreis!!!
1 Gegenargument Anzeigen
    tankfreie Tage
Vor wenigen Jahrzehnten sind die Menschen noch mit Pferden und Kutschen zurechtgekommen. Jetzt hat jede Familie meist 2 Autos.Wenn man berifsbedingt nicht so dringend auf ein Auto angewiesen wäre könnte man über Boykotttage nachdenken an denen möglichst viele Menschen nicht tanken gehen.
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Staus durch Prolls
Benzin ist viel zu billig gewoorden, dashalb gibts zu viele Leute die selbst für 5KM das Auto benutze, anstelle mal zu radeln. Wie von den Grünen gefordert sollte der Liter Benzin mindestens 5 EUR kosten, damit es weniger Staus auf den Straßen gibt und nicht jeder Proll ständig Auto fährt.
2 Gegenargumente Anzeigen