Pro

What are arguments in favour of the petition?

Ein Verbot von Feuerwerk an belebten Plätzen kann sinnvoll sein, da sich dort Menschenansammlungen bilden können und dadurch das Unfallrisiko erhöht ist. (Wobei das in diesem Jahr aufgrund der Flut an Regelungen unwahrscheinlich ist.) Ein generelles Verbot des Abbrennens von Feuerwerk, ebenso ein Verbot des Verkaufs davon ist jedoch unverhältnismäßig, da in dünner besiedelten Gebieten und privat genutzten Flächen keinerlei signifikantes Risiko existiert und Abstände zwischen Personen als auch Sicherheitsabstände zu Feuerwerk problemlos eingehalten werden können.

1 Counterargument Show

Contra

What are arguments against the petition?

Sicherlich gibt es keine Statistik zu weniger Unfällen durch Feuerwehrkverbot. Allerdings ist auch unstrittig, dass zur Jahreswende deutlich mehr Verletzte durch Feuerwerk als an allen anderen Tagen des Jahres behandelt werden müssen. Insofern ist das Verletzungspotential durch Feuerwerk bewiesen. Dieses gilt es aufgrund der aktuell angespannten Situation in den Kliniken soweit möglich zu reduzieren.

2 Counterarguments Show

Böller erzeugen Lärm, der Menschen und Tiere schädigt.. Die Umwelt wird mit giftigen Chemikalien und Feinstaub belastet. Es besteht Waldbrandgefahr. Es gibt Unfälle. Gibt es außer dem Kommerz und einem zweifelhaften Spaßeffekt für einzelne Individuen eigentlich irgendeinen vernünftigen Grund, weswegen man die negativen Effekte in Kauf nehmen sollte? Meiner Meinung nach NEIN. In vielen Ländern ist das private Böllern bereits verboten. Diese Tradition hat sich überlebt und gehört generell abgeschafft.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Hinweis der Redaktion von openPetition: Der Beitrag wurde versteckt, da er gegen unsere Netiquette verstößt.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Hinweis der Redaktion von openPetition: Der Beitrag wurde versteckt, da er gegen unsere Netiquette verstößt.

1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international