openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    -
Gut gemeint,aber Mc Donalds bleibt dann immer noch McDonalds und seine Strategie,Ausbeutung und Verarsche bleibt auch gleich.Mal davon abgesehen würd ich mir diesen ungemütlich ,stinkenden,lauten Laden eh nicht antun.Ich will mein Essen geniessen und nicht in so einer Atmoshäre essen.
1 Gegenargument Anzeigen
    So traurig, wie's nur geht !
Ihr könnt's ja ablichten, Ihr Scheiss-Bundespolizeier von Braunschweig und dem sonstigen deutschen Dreck! Ich verlasse mich darauf, dass Ihr an Eurem Belastungsmaterial selbst ersticken werdet!
Quelle: Und Kampf der falschen Landesbank !
2 Gegenargumente Anzeigen
    Wehe Euch braunschweiger und Elmer Ekeln !
Ich möchte noch darum bitten, dass sich die Betreiber der braunschweiger Restaurants bitte nicht so sehr von den hier propagierten und heimlich geschehenden Unarten der Behandlung von Mitmenschen beeindrucken lassen. Unfreundliche Angestellte sollen bitte sofort nach Hause geschickt werden.
Quelle: Braunschweig reduzieren !° Hannover soll regieren !!!
1 Gegenargument Anzeigen
    ausprobieren
Wäre ein Schritt in die richtige Richtung.Zumindest würd ich die dann auch mal probieren und mal wieder zu McDonalds gehen,obwohl ich von McDonalds nicht viel halte.Aber eine Erweiterung der Speisen um ein weiteres vegetarische Gericht wäre nicht verkehrt.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    m
Gehst du als Vegetarier da rein?Da essen nicht mal Fleischesser die was auf sich halten und etwas Stil haben. So verhungert kann man doch gar nicht sein und dass man keine Kohle hat und bei McDonalds essen muss ist auch kein Argument.Denn richtig satt macht das Zeug nicht ,da hat man nach 2 Std.wieder Hunger und selbst die getränke schmecken fad.Da gibts nicht mal gescheite Cola.
Quelle: Nichts für Besseresser
0 Gegenargumente Widersprechen