openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Supe sache diese petition, alle die was dagegen haben: Wenn ihr diese Petition nicht unterschreiben wollt, was seid ihr dann überhaupt auf dieser Seite? Um eure ungebetenen kommenntare abzugeben? 87% der WhatsApp User hassen den neuen Status und ich gehöre auch dazu!
2 Gegenargumente Anzeigen
Ich bin auch gegen das neue WhatsApp. Früher gab es als eines der wenigen sinnvollen Emojis einen Revolver. Der wurde wohl aus Gründen der "political correctness" durch eine Spielzeugpistole ersetzt. WhatsApp sieht sich wohl nur noch als Messenger für Kinder. Männer, nehmt Threema!
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich bin völlig einer Meinung mit den 87% WhatsApp Usern, die etwas gegen das neue Update haben. Es ärgert mich längst schon, dass man sozusagen "erpresst" wird mit ständigen Neuerungen und sich nichts dagegen tun lässt, ausser man benutzt diese Dienstleistung nicht mehr. Datenselbstbestimmung ist eine gute Sache, kann aber auch auf anderem Weg stattfinden.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Andere App benutzen, die außerdem nicht alle Daten des Nutzers vom Handy abgreift und in die USA weiterleitet? (z.B. Threema) Solange Millionen Menschen tagtäglich diesen Müll einer App weiternutzen, hat Facebook wenig Anlass an der Gestaltung der App Änderungen vorzunehmen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Datenselbstbestimmung
Ich bin zwar kein Freund des neuen Updates - aber diese Petition bekommt keine Stimme von mir. Warum? Weil das neue Update einem die Chance gibt, seine sozialen Gewohnheiten zu hinterfragen. Whatsapp ist dermaßen populär geworden, dass alles NUR NOCH darüber abgewickelt wird. Trotzaller Datenbedenken. Man wird ungefragt mit fremden Menschen in eine Gruppe hinzugefügt, und JEDER kann die Handynummer sehen. Über Weitergabe an Facebook werden werden Artikel und Kritiken geschrieben, aber die Weitergabe von Nummern an das alltägliche Umfeld ist widerrum legitimiert!? Von wegen Selbstbestimmung!
Quelle: Nachdenken und Logik und Appverständnis
0 Gegenargumente Widersprechen
    Snapchat und WhatsApp nicht vom selben Unternehmer
Sehr geehrte Leute Ich wollte Euch nur mitteilen, dass Snapchat und WhatsApp nicht vom selben Unternehmer sind. Snapchat ist ein/e eigenständige/s Marke/Unternehmen, wobei WhatsApp seit paar Jahren zu Facebook gehört. Mfg Paul II
Quelle: Openpetition.de; WhatsApp; Facebook; Instagram; Snapchat
0 Gegenargumente Widersprechen