Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Eltern für ihre Kinder
Manchmal müssen eben Prioritäten anders gesetzt werden und es kann nicht jedem Recht gemacht werden. Aber sprechen Sie doch mit der Stadt und die Gemeinschaft der Eltern kauft dann ein alternatives Grundstück als Bolzplatz für ihre Kinder und kommende Generationen. Wie Sie schreiben gibt es doch viele alternative Grundstücke, da lässt dich Stadt doch sicher mit sich über einen verkauf verhandeln. Es muss ja nicht gerade ein teures Baugrundstück sein. Das wäre doch mal was: Eltern in Eigenintiative für Ihre Kinder, daraus sollte sich doch was machen lassen. So sieht eine vernüftige Lösung aus !
1 Gegenargument Anzeigen