Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Was will uns eine da für einen perfiden Humbug erzählen !?
Soll man nun lachen, weinen oder schreien über diese Petition. Den verseuchten Hektar zwischen HUNDERT TONNEN Benzol können SIE AUCH OHNE Bitten haben. NOCH GAR NICHT GEMERKT !? HALLOO !!? Nebenbei verliert "Excellenz" ob dieses infamen "Angebots" gerade mit IHRER Hilfe JEDEN STEIN IM BRETT, den er sich anscheinend aufbauen wollte. Denken Sie besser mal nach, mit welchen Frackern die Oligarcho-Vergifto-Exzellenz offenbar unter EINER Decke steckt.
Quelle: Ob Exzellenz die Gurke essen würde, die Sie da anbauen? Wohl kaum !!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Wäre es evtl besser, sich für das Mars-Projekt ohne Rückfahrkarte bei irgendeinem psychoperversen US-FED-Kranken anzumelden? Da tauchen wenigstens so schnell keine exzellenz-geduldeten Raider auf, wenn irgendwas entgegen aller Anzeichen gut verlaufen sollte
0 Gegenargumente Widersprechen
    Einfach mal reinschauen?^^
Nunja....nichts Schlechtes gegen RU und Excelenz Putin, doch wenn Sie sich einmal ansehen, WELCHE Gebiete zur Besiedelung für "Ausländer" freigegeben sind, stoßen sie ausschließlich auf chemiefabrik-verseuchte Flusslandschaften und anderes verseuchtes, abwegiges Terrain.
Quelle: deutsch.rt.com/russland/38167-landerschliessungsprojekt-im-osten-russlands-soll/
0 Gegenargumente Widersprechen