Success
Construction

Abriss des denkmalgeschützten Oranienburger Speichers stoppen!

Petitioner not public
Petition is directed to
TAS KG Hamburg, vertreten durch die Geschäftsführer Marcus und Thomas A. Schwarz
1,590 Supporters
Petition has contributed to the success
  1. Launched December 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted on 21 Mar 2021
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 28 Apr 2021 19:19

Liebe Unterstützer der Petition zum Erhalt des Oranienburger Speichers,

wir haben heute die freudige Botschaft erhalten, dass der Abriss des Oranienburger Speichers bis auf Weiteres vom Tisch ist. So hat die TAS-Gruppe mitgeteilt, dass sie den Speicher an die Reinvesta Immobilien GmbH aus Berlin weiterverkauft und die Klage auf Abriss zurückgezogen hat. Die Reinvesta Immobilien GmbH ist ein auf die Sanierung historischer und denkmalgeschützter Gebäude spezialisierte Firma, die den historischen Speicher nun sanieren und als Eigentumswohnungen vermarkten will. Der Erhalt des Gebäudes scheint damit dauerhaft gesichert. Zu der Entscheidung der TAS, den Abriss nicht weiter zu verfolgen und das Gebäude stattdessen zu verkaufen, ist sicher auch zu einem nicht unerheblichen Teil auf den öffentlichen Druck zurückzuführen, den Ihre Unterschrift mit erzeugt hat. Daher sagen wir noch einmal Dank an alle Unterzeichner.

Herzliche Grüße

Thomas Ney
BI "Rettet den Speicher"


Petition erfolgreich - Speicher vorerst gerettet!

at 28 Apr 2021 19:18

Liebe Unterstützer der Petition zum Erhalt des Oranienburger Speichers,

wir haben heute die freudige Botschaft erhalten, dass der Abriss des Oranienburger Speichers bis auf Weiteres vom Tisch ist. So hat die TAS-Gruppe mitgeteilt, dass sie den Speicher an die Reinvesta Immobilien GmbH aus Berlin weiterverkauft und die Klage auf Abriss zurückgezogen hat. Die Reinvesta Immobilien GmbH ist ein auf die Sanierung historischer und denkmalgeschützter Gebäude spezialisierte Firma, die den historischen Speicher nun sanieren und als Eigentumswohnungen vermarkten will. Der Erhalt des Gebäudes scheint damit dauerhaft gesichert. Zu der Entscheidung der TAS, den Abriss nicht weiter zu verfolgen und das Gebäude stattdessen zu verkaufen, ist sicher auch zu einem nicht unerheblichen Teil auf den öffentlichen Druck zurückzuführen, den Ihre Unterschrift mit erzeugt hat. Daher sagen wir noch einmal Dank an alle Unterzeichner.

Thomas Ney
BI "Rettet den Speicher"



Die Petition ist bereit zur Übergabe - 1250 Unterschriften für den Speicher

at 18 Jan 2021 17:07

Liebe Unterstützer,

die Petition zum Erhalt des denkmalgeschützten Oranienburger Speichers hat in den vergangenen 40 Tagen insgesamt bereits 1.250 Unterschriften erhalten. Das ist ein enormer Erfolg und zweieinhalb Mal so viel, wie wir ursprünglich vor hatten. Dafür möchten wir Ihnen herzlich danken! Noch immer trudeln täglich einzelne Unterschriften ein und auch die in verschiedenen Oranienburger Geschäften ausgelegten Unterschriftenlisten werden weiterhin unterzeichnet.

Nichtsdestotrotz wollen wir den Investor bald über unser Anliegen informieren. Daher bitten wir Sie, möglichen Interessenten Bescheid zu geben, ihre Unterschriften möglicherweise noch ausstehenden Unterschriften zeitnah zu leisten, damit diese noch in das Anschreiben eingehen können. Ein Unterzeichnen ist auch weiterhin über www.speicher-oranienburg.de, sowie über die Papierlisten in verschiedenen Geschäften (z. B. Runge-Buchhandlung, Zoohaus Strate, Henrietten-Apotheke, Altmärker Fleischer, etc.) möglich.

Über den Fortgang der Petition sowie weitere Aktivitäten der Bürgerinitiative werden wir Sie über unsere Webseite auf dem Laufenden halten. Diese wurde am Wochenende um eine weitere Funktion ergänzt. So zeigt diese fortan täglich in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr im oberen Bereich ein Livebild des Speichers.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Ney
im Namen der Bürgerinitiative



Wahnsinn - die 1000 sind voll!

at 27 Dec 2020 10:22

Noch vor dem Jahreswechsel erreicht unsere Petition die 1000 Unterzeichner. Das ist mehr als doppelt so viel, wie wir uns ursprünglich vorgenommen haben - und noch immer trudeln Unterschriften ein. So liegen in diversen Oranienburger Geschäften noch teilweise ausgefüllte Unterschriftenmappen. Wir sammeln natürlich weiter und haben daher das Ziel noch einmal hochgesetzt - auf nun 1.200 Unterschriften! Wir bedanken uns bei allen Unterzeichnern und Unterstützern und wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Petition in Zeichnung - Großer Erfolg der Petition - Sammelziel mehrfach hochgesetzt

at 19 Dec 2020 14:40

Liebe Unterstützer der Petition zum Erhalt des Oranienburger Speichers,

dank Ihrer Unterstützung haben wir unser selbst gestecktes Ziel von 500 Unterschriften bereits nach fünf Tagen erreicht. Das Bild des Oranienburger Speichers, welches der Künstler Mike Franke unserer Initiative zur Verfügung gestellt hat, wurde inzwischen an den glücklichen Gewinner verlost und übergeben. Auch die zwischenzeitliche Hochsetzung auf 700 Unterschriften wurde gestern überschritten, weshalb wir unser ursprüngliches Sammelziel inzwischen verdoppelt haben. Ab sofort können Interessenten auch in verschiedenen Oranienburger Geschäften ihre Unterschrift abgeben. Auf diese Weise wollen wir bis Anfang März möglichst viele Unterschriften zusammen bekommen, um dem Investor ein eindeutiges Signal zu setzen: Der Oranienburger Speicher darf nicht abgerissen werden!

Dies alles wäre ohne Ihre fleißige Unterstützung nicht möglich gewesen. Dafür möchten wir Ihnen von Herzen danken und Ihnen allen und Ihren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen – trotz der schwierigen Umstände.

Im neuen Jahr möchten wir zudem eine Bürgerinitiative an den Start bringen, die mit Aktionen auf den Speicher aufmerksam macht und gemeinsam mit der Politik um Lösungen zu dessen Erhalt kämpft. Sticker und Postkarten hierfür sind bereits bestellt. Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, so schreiben Sie eine E-Mail an info@speicher-oranienburg.de, damit wir die weitere Arbeit koordinieren können.

Für die restlichen Tage des Jahres wünschen wir Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Thomas Ney für die Initiative "Rettet den Speicher"


Auch die 700 sind voll. WIr erhöhen das Sammelziel noch einmal

at 19 Dec 2020 11:06

Das Interesse an der Petition zum Erhalt des Speichers scheint ungebrochen. Aktuell unterzeichnen täglich noch über 40 Menschen unsere Petition. Wir haben deshalb das Sammelziel noch einmal erhöht. Auch in den Geschäften in Oranienburg wurden bereits die ersten Unterschriften abgegeben. Dieses Angebot wollen wir in den kommenden Tagen noch ausweiten. Die handschriftlich abgegebenen Unterschriften werden wir von Zeit zu Zeit einsammeln und einlesen lassen, sodass die Zahl an Unterstützern stets etwas oberhalb der hier veröffentlichten Zahl liegen dürfte. Bitte helft weiterhin die Petition zu verbreiten, damit wir ein möglichst deutliches Zeichen setzen können!




More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now