• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 30 Mar 2021 22:30

    Liebe Unterstützer,

    ein kleiner Schritt in die richtige Richtung bei der Petition "Abstand heißt Einsamkeit"? Zum einen wurde die eventuelle Verwechslung der Petition auf BR24 gebracht www.br.de/nachrichten/bayern/petition-verwechselt-abstandsgebot-fuer-senioren-bleibt-bestehen,SSr0BIP - zwar nur in der Rubrik Oberfranken, aber immerhin. Mit der TAZ stehe ich in Verbindung, eventuell ergibt sich hier noch eine Schlagzeile, das kommt ein bisschen auf die Antwort vom Ministerium an, die nach Aussage der TAZ noch aussteht.

    Besonders gefreut habe ich mich, dass die Abgeordnete Ruth Waldmann, die die Petition damals vorgestellt hat, sich telefonisch bei mir gemeldet hat.

    Sie wird sich noch einmal damit beschäftigen und sich bemühen, den Fehler aufzuklären. Das Protokoll sei allerdings kein Wortprotokoll, sodass die Aufklärung im Nachhinein schwierig sei. Allerdings ergibt sich aus diesem Fehler die Chance, dass die Petition erneut in die Verhandlung gehen kann! Frau Waldmann wird also versuchen, die Petition erneut in die Verhandlung zu bringen.

    Es ist zugegebenermaßen keine große Chance. Wir alle, die die Petition unterstützt haben, wissen ja wie die allgemein gültige Meinung zur Stellung des Infektionsschutzes ist. Falls sie wider Erwarten erneut verhandelt wird ist die Chance, ein anderes Ergebnis zu erzielen, gering.

    Erwähnen möchte ich trotzdem, wie positiv das Gespräch mit Frau Waldmann war. Endlich jemand, der sich in die Situation der Senioren hineinversetzt und die Isolation als solche anerkennt und sich - das ist am wichtigsten - für Lockerungen einsetzt! Vor allem bei dem jetzigen Impfstand der Senioren in Altenheim muss daraus doch eine Konsequenz folgen!

    Wir haben also jemandem im Landtag auf unserer Seite. Es scheint also noch Menschen mit einem Herzen zu geben.

    Ich bin gespannt, wie es weitergeht und hoffe das allerbeste für die Menschen in Alten- und Pflegeheimen, aber auch für alle diejenigen, die auf Hilfe oder eine versorgende Unterbringung angewiesen sind. Und weil es so passend ist, schließe ich ab mit einem Zitat von Theodor Fontane: „Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Ausdauer, das ist die Hauptsache.“

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international