openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

    25-03-13 00:47 Uhr

    Hallo liebe Unterzeichner der Petition "Aufforderung an die Stadt Stuttgart ihren Erziehern eine Ballungsraumzulage zu zahlen"!

    Wir bitten um die Unterstützung unseres Vorschlages im Bürgerhaushalt:
    "Erhöhung der Anreize für Erzieher/innen in einer städtischen Kita zu arbeiten, um den Betreuungsschlüssel zu decken und Ausfallzeiten ausgleichen zu können"
    www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/5679

    Dies ist ein gemeinsamer Vorschlag aller Elternvertreter der städtischen Kitas/Horte, eingebracht durch den Gesamtelternbeirat.

    Der Vorschlag wurde mit identischem Inhalt im letzten Bürgerhaushalt 2011 auf Platz 3 gewählt! Leider hatte dies noch keine spürbaren Auswirkungen in den Einrichtungen. Umso wichtiger ist die nochmalige Unterstützung!

    Die Attraktivität dieses wichtigen Berufes muß gesteigert werden, um die angestrebte Qualität überhaupt erst zu ermöglichen.

    Vielen Dank!
    Der GEB der städtischen Kitas und Horte in Stuttgart

    PS:
    Auch beachtenswert sind folgende Vorschläge:

    Ein gesundes kostenloses Mittagessen für alle Schul- und Kindergartenkinder:
    www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/4496

    Fehlende Kindergartenplätze - Krippenplätze - Hortplätze - Ganztagsschulen:
    www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/2865

    Öffentliche Plätze für Jugendliche:
    www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/5844

    Bessere Entlohnung und Sozialwohnungen für Erzieherinnen und Erzieher:
    www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/6025