Region: Hamburg
Culture

Aufklärende, gedenkende Aufarbeitung der Kolonialverbrechen Hamburgs

Petition is directed to
Geschäftsstelle des Eingabenausschusses der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburger Senat, Peter Tschentscher
75 Supporters 36 in Hamburg
Collection finished
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Temporäre Sperrung aufgehoben

at 05 Nov 2020 11:09

Sehr geehrte Unterstützende,

die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

Ihr openPetition-Team


Die Petition befindet sich im Konflikt mit den Nutzungsbedingungen von openPetition

at 04 Nov 2020 10:52

Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

Die Redaktion bittet darum, die folgenden Quellen zu verlinken oder andere passende Quellen zu finden, die online frei verfügbar sind:

- ¹ M.DuMont Schauberg: „Tausende fordern Abriss des Hagenbeck-Denkmals“, 20.06.2020, Hamburger Morgenpost, S.9

- ² Margret Kiosz: "Nicht jede Straße muss umbenannt werden“, 15.07.2020, Eckernförder Zeitung, S.3

- ⁴ A.Westermann: „Abriss des Hagenbeck- Denkmals?“, 22.06.2020, Forum/ Leserkommentare der Hamburger Morgenpost, S.29

- ⁵ O.Beck: „Abriss des Hagenbeck- Denkmals?“, 22.06.2020, Forum/ Leserkommentare der Hamburger Morgenpost, S.29

- ⁶ Walter Nuhn: „Sturm über Südwest. Der Hereroaufstand von 1904 – Ein düsteres Kapitel der deutschen kolonialen Vergangenheit Namibias.“, Bonn 1989, Bernard & Graefe

- ⁷ Julia Boek: „Gartenzwerge, Wasserspiele und deutscher Kolonialismus“, 08.02.2020, taz berlin, S.43


More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now