• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 07 Jul 2020 11:46

    Guten Morgen,

    vielen Dank an alle, die die Petition unterstützt haben! Es sind 552 Unterschriften aus Hemhofen und insgesamt über 800 Unterschriften zusammengekommen. Vielen Dank! Der Antragsteller hat seinen Bauantrag (deswegen) zurückgezogen. Der Tagesordnungspunkt auf der heutigen Gemeinderatssitzung entfällt.

    Trotzdem, damit auch für die Zukunft ein eindeutiges Signal gesetzt wird, werden wir die Unterschriften heute abend im Rahmen der Bürgersprechstunde bei der Gemeinderatssitzung 19 Uhr offiziell übergeben.

  • Petition in Zeichnung - Jetzt handeln am 7.7.20 ca. 18 Uhr!

    at 01 Jul 2020 13:04

    Mit dem Abholzen des Waldgrundstücks Flurnummer 440 wird auch der Rest des Wäldla in Gefahr geraten. Das massive kommerzielle Interesse der Eigentümer der Waldstücke an der Peripherie von Hemhofen ist so groß, dass mit weiteren „Angriffen“ auf den Waldbestand zu rechnen ist. Zum Beispiel bietet die Immobilienabteilung der Sparkasse ERH, wie bekannt, ein Waldstück als „Entwicklungsfläche in bevorzugter Wohnlage von Hemhofen“ an. Wenn also einmal mit der Abholzung der Nr. 440 der Bann gebrochen ist, ist wahrscheinlich das Wäldla insgesamt auf Dauer nicht mehr zu retten.
    Insofern wird überlegt vor der kommenden Gemeinderatssitzung am 7.7. eine Aktion zu veranstalten (mit Presse-Einladung). Wer würde sonst noch mitmachen?

  • Änderungen an der Petition

    at 27 May 2020 22:05

    Begründung ist ausführlicher. Weitere Angaben folgen noch.


    Neue Begründung: Die Gemeinde Hemhofen beabsichtigt, das Wäldla neben dem Spielplatz Am Wolfenäcker für eine Bebauung mit einer Wohnanlage freizugeben.
    freizugeben (siehe Protokoll der Sitzungsbesprechung) . Auf 2400 m2 sollen 30 Wohneinheiten gebaut werden mit entsprechenden Auto-Stellplätzen, Ausbau der Zufahrtswege, Verkehr usw.
    Der Schutz der Natur mit Bäumen, Waldgemeinschaft von Pflanzen und Tieren wird hierbei sträflich missachtet. Innerhalb des Ortes gibt es mehrere unbebaute Bauflächen, die zentraler an den Versorgungsstrukturen liegen und keine Naturzerstörung erfordern.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 6

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international