openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition wurde eingereicht

    23-11-15 11:40 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    2.695 Unterstützerunterschriften für die Petition zum Erhalt der personenbedienten Servicestelle im Bahnhof Rüdesheim am Rhein! Das ist ein großartiges Ergebnis. Mehr als wir anfangs auch nur zu hoffen wagten. Dafür von uns ein ganz herzliches Dankeschön an alle Unterstützer, aber auch an alle fleißigen Helfer, die mit klassischen Unterschriftslisten unterwegs waren!

    Wie geht es jetzt weiter? Wir baten bereits im Oktober den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn AG für das Land Hessen um einen Besuchstermin in Frankfurt/Main, um ihm die Listen persönlich zu übergeben. Leider wurde uns in einem Antwortschreiben nur der aktuelle Sachstand berichtet. Einen Terminvorschlag gab es nicht. Wir haben uns daher entschlossen, die gesammelten Unterschriften per Post an den Konzernbevollmächtigten zu senden. Eine Kopie geht auch an den Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbundes. Der RMV ist im Hinblick auf den öffentlichen Personennahverkehr auf der Schiene Partner der DB AG. Die beiden Briefe nebst Anlagen sind unterwegs.

    Wir sind auf die Reaktion der beiden Unternehmen auf die Fülle der Unterstützerunterschriften gespannt. In den lokalen Medien sowie auf unserer Facebook- und Internetseite werden wir Sie über den Fortgang unterrichten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Für den Vorstand

    Wolfgang Weinem
    Vorsitzender SPD-Ortsverein Rüdesheim am Rhein