openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: DB-Servicestelle im Bahnhof Rüdesheim am Rhein erhalten! DB-Servicestelle im Bahnhof Rüdesheim am Rhein erhalten!
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutsche Bahn AG
  • Region: Rheingau-Taunus-Kreis mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petitionsempfänger hat nicht reagiert.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 2.695 Unterstützende
    1.853 in Rheingau-Taunus-Kreis
    Sammlung abgeschlossen

DB-Servicestelle im Bahnhof Rüdesheim am Rhein erhalten!

-

Die SPD Rüdesheim am Rhein unterstützt die Forderungen der touristischen Organisationen in Rüdesheim am Rhein und fordert die Deutsche Bahn AG auf, auf die geplante Schließung der Servicestelle im Bahnhof Rüdesheim am Rhein zu verzichten und den Betrieb dort ganzjährig, mindestens jedoch in der touristischen Saison und an den Wochenenden, aufrecht zu erhalten.

Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift unsere Aufforderung an die Deutsche Bahn AG

Begründung:

Wie die touristischen Organisationen in Rüdesheim aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, beabsichtigt die Deutsche Bahn AG den Kartenverkaufs- und Informationsschalter im Bahnhof Rüdesheim nach dem Sommer zu schließen. Bereits jetzt ist der Schalter oft geschlossen. Es hat schon jetzt eine Reduzierung der Öffnungszeiten stattgefunden. Die Vorbereitungen für die Schließung seinen schon angelaufen ist zu hören.

Aus persönlicher Erfahrung bei der Betreuung von ausländischen Gästen wissen die Mitarbeiter der Touristinformation und die Gastgeberbetriebe, dass die Bedienung des Fahrkartenautomaten den Gästen in vielen Fällen schwer fällt. Außerdem haben sie einen erhöhten Bedarf an persönlicher Auskunft, da sie keine regelmäßigen Nutzer sind. Die Bahnstrecke zwischen dem Rhein-Main Gebiet und Rüdesheim am Rhein und weiter nach Koblenz und Köln wird augenscheinlich von vielen ausländischen Gästen und Tagesbesuchern genutzt.

Wenn der Schalter geschlossen wird, ergibt sich daraus eine deutliche Verschlechterung der Servicequalität. Mittelfristig wird dies zu einer schlechten Bewertung der Destination führen und einen Rückgang der Besucher und damit auch der Bahnkunden bewirken.

Die Deutsche Bahn AG wirbt gezielt auf vielen Auslandsmärkten um Gäste und Kunden. Die Bahn stellt sich als Verkehrsmittel erster Wahl für Deutschland-Reisen auf Reisemessen und anderen Werbeveranstaltungen in der ganzen Welt vor, berichten die Touristiker aus eigener Erfahrung. Wenn Service nur noch auf hoch-frequentierte Haltepunkten gegeben ist, wird der ländliche Raum abgehängt. Dies hätte für die Destination Rüdesheim am Rhein mit 169.000 Übernachtungen ausländischer Gäste und geschätzten 1.000.000 ausländischen Tagesgästen, die aus dem Ballungsraum Rhein-Main oder aus dem UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal anreisen, fatale Konsequenzen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Rüdesheim am Rhein, 21.05.2015 (aktiv bis 20.11.2015)


Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, 2.695 Unterstützerunterschriften für die Petition zum Erhalt der personenbedienten Servicestelle im Bahnhof Rüdesheim am Rhein! Das ist ein großartiges Ergebnis. Mehr als wir anfangs auch nur zu hoffen wagten. Dafür von ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Als einzige Servicestelle der DB für Fernverkehrsfahrscheine im gesamten Rheingau und Mittelrheintal (rechtsrheinisch) ist es unabdingbar das diese erhalten bleibt bzw. wieder den bis vor kurzem noch bestehenden Personalstand erhält um Bahnkunden wieder ...

CONTRA: Was denn noch??? Lokführer und Mitarbeiter wollen immer mehr Geld. Bei jeder Preiserhöhung wird gemeckert. Für die Sicherheit sorgt nur die Bahn. Und jetzt hat sie dank der Ausschreibungen weniger als 50 % aller Stracken in NRW.... Was wollt ihr denn ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen