• Petition in Zeichnung

    02.02.2012 10:02 Uhr

    Info an alle Petenten

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    der Vorstand der Mainzer Bibliotheksgesellschaft bedankt sich bei Ihnen allen sehr herzlich für Ihre Teilnahme an der Online-Petition. Da das Ende der Laufzeit bevorsteht, möchte ich Sie auf diesem Wege über den aktuellen Stand informieren.

    Zunächst konnte - auch mit der Hilfe von über 5.500 Voten im Rahmen der Online-Petition - erreicht werden, dass nach dem Stadtratsbeschluss vom 14.12.2011 die Wissenschaftliche Stadtbibliothek zunächst in den Räumlichkeiten in der Rheinallee 3 B verbleibt und die Bestände nicht auf andere Institutionen verteilt werden.

    Allerdings hat der Stadtrat im Rahmen des sog. "Sparpaketes" beschlossen, der Aufsichtsbehörde eine dramatische Reduzierung der Stellen vorzuschlagen. So müssen bis zu 20 Stellen der zurzeit von 40 Mitarbeitenden besetzten 33 Vollzeitstellen, also fast 2/3, in den kommenden 12 Jahren abgebaut werden, die Erwerbungsmittel sind reduziert.

    Die Wissenschaftliche Stadtbibliothek wird auf diese Herausforderung mit einer grundlegenden Umstrukturierung reagieren; in mehreren Schritten müssen zunächst kurzfristig Öffnungszeiten eingeschränkt werden und bisher übliche Literaturkäufe und Abonnements mit wenigen Ausnahmen wegfallen.

    Mittel- bis langfristig ist eine zukunftsfähige kleine, aber leistungsfähige Regional- und Forschungsbibliothek zu bilden.

    Vorstand und Beirat der Mainzer Bibliotheksgesellschaft werden in den nächsten Monaten und Jahren im Zusammenwirken mit der Leitung des Hauses alles daran setzen zu verhindern, dass die Wissenschaftliche Stadtbibliothek in Mainz mangels ausreichenden Personals in der Bedeutungslosigkeit verschwindet. Über die konkreten Maßnahmen werden wir Sie auf unserer Homepage www.mainzerbibliotheksgesellschaft.de informieren.

    Nochmals mit Dank für Ihre Unterstützung und mit freundlichen Grüßen verbleibe ich auch im Namen von Vorstand und Beirat der Mainzer Bibliotheksgesellschaft

    Thomas Busch
    Vorsitzender

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden