• Änderungen an der Petition

    17.12.2018 14:56 Uhr

    "Dieser Entwurf sieht vor, aus der historischen Kapelle einen weißen, konturlosen, unbehaglichen und sterilen Multifunktionsraum zu machen." wurde gelöscht, weil deshalb die Petition gesperrt wurde.


    Neuer Petitionstext: Die Geschäftsführung der KEM | Kliniken Essen-Mitte gGmbH hat die Absicht, die historische Kapelle der Evang. Huyssens-Stiftung zu renovieren und umfunktionieren.
    Hierfür wurde bereits dem Architekten-Duo Baruccopfeifer der Auftrag zur Neuplanung eines Sakralraumes und Veranstaltungsortes erteilt.
    Dieser Entwurf sieht vor, aus der historischen Kapelle einen weißen, konturlosen, unbehaglichen und sterilen weißen Multifunktionsraum zu machen.
    Der Grund hierfür sind zeitgenössische Deckenverzierungen aus den Dreißigerjahren.
    Wir möchten mit dieser Petition versuchen, die Neugestaltung der Kapelle zu unterbinden.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 25

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern