• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Danksagung die 2. mit meiner Mailadresse

    08.02.2017 11:13 Uhr

    Hallo an alle Unterzeichner,

    die Petition „Einführung der Vorsorgeuntersuchung zur Bestimmung von Mangel an Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen“ ist gestern zeitlich abgelaufen. Vielen Dank an alle, die meine Idee der bezahlten von den Krankenkassen getragenen Vorsorgeuntersuchung teilen und unterstützen.
    Noch heute werde ich diese, allen Krankenkassen und dem Bundesgesundheitsministerium zur Ansicht vorlegen, um einen ersten Stein diesbezüglich ins Rollen zu bringen und die Köpfe der „Politikmacher“ für diese Idee und Verbesserung der Vorsorgeleistungen zu öffnen und zu begeistern.
    In einem spaeteren Anlauf, der viel größer und umfangreicher sein wird, hoffe ich erneut auf Eure Unterstützung, damit die Idee Einlass ins Tor der Realitaet findet.
    Dazu werden viele Menschen gebraucht, die aktiv in ganz Deutschland Infostaende betreuen. Wer sich angesprochen fühlt und Lust auf Mitarbeit hat, kann sich gern bei mir unter delphinia-carmen@web.de melden. Spaeter gibt’s mehr Infos dazu.

    Der erste Part ist getan und ich bin sehr auf die Reaktionen gespannt.

    Also danke nochmal an alle, bleibt frisch und munter, geniest den bald kommenden Frühling und im September lass ich wieder von mir hören.

    Eure Carmen.

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden