• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 26 May 2020 23:57

    Vielen Dank den zahlreichen Unterstützern, Herr Staatsekretär Streese hat uns am 27. März 2020 schriftlich geantwortet: Er schreibt die VLB (Verkehrslenklung Berlin) habe die Situation geprüft und folgendes beim Bezirk veranlasst:

    Es wurden "Achtung Kinder"-Schilder aufgestellt. (Die Reaktionsgeschwindigkeit hat uns überrascht.)

    Es wurde ein Fußgängersymbol an der Fußgängerfurt Blankenburger Straße auf die Fahrbahn aufgebracht werden (allerdings sehr klein!).

    Er schreibt uns das sofern keine anderen Maßnahmen möglich sind, dort Schutzblinker zum Schutz der Fußgänger angebracht werden.

    Leider können wir seinem Schreiben nichts zum ungesicherten Straßenbahnausstieg "Heinersdorf Kirche" Richtung Heinersdorf entnehmen. Wir haben nachgefragt ob dies etwa nicht in seinen Zuständigkeitsbereich fallen würde?

    Die Anerkennung der Situation sowie die sichtbaren Änderungen ist sicherlich ein Teilerfolg auch wenn die Schutzblinker und die Sicherung der Strassenbahnhaltestelle noch ausstehen. Wir bleiben dran und sind dankbar für weitere Ideen wie die Situation verbessert werden kann.

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 03 Mar 2020 22:42

    Wir haben am Freitag um 16.00 Uhr bei Sonnenschein und Feierabendverkehr dem stellvertretenden Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat Herrn Kuhn die über 1.000 Unterschriften zu unserer Petition zur Fußgängersicherheit im Ortskern Heinersdorf überreicht.

    Wir konnten ihm die Dringlichkeit vor Ort erläutern und haben nochmals auf die zwei schweren Verkehrsunfälle mit Kindern am im vergangenen Herbst an dieser Kreuzung hingewiesen. Er hat uns versprochen die Petition dem verantwortlichen Staatssekretär Streese weiterzuleiten.

    Wir werden weiterhin die Petition noch einmal direkt an die Verkehrslenkung Berlin und Herrn Streese übergeben und fordern diese auf sich mit der Petition zu befassen. Sobald wir mehr wissen melden wir uns !

    Wem weitere Wege zur Verfügung stehen, wie unser Anliegen vorangebracht werden kann, der möge sich gerne mit uns in Verbindung setzten. Vielen Dank den zahlreichen Unterstützern, und natürlich dieser wunderbar eingerichteten Plattform !

  • Änderungen an der Petition

    at 15 Feb 2020 19:31

    Gleich drei Gründe:
    1. unser selbstgestecktes Ziel von 1.000 Unterschriften
    2. die Ankündigung weiterer Unterschriftsbögen aus der Nachbarschaft
    3. die verabredete Übergabe der Unterschriften an Herrn Bezirksstadtrat Kuhn am 28.2.2020


    Neues Zeichnungsende: 27.02.2020
    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 926 (740 in Berlin Pankow)

  • Petition in Zeichnung - Halbzeit Petition / Auch Nicht-Volljährige können unterzeichnen

    at 11 Jan 2020 22:48

    Liebe Unterstützende,

    mittlerweile haben über 680 Menschen die Petition unterzeichnet. Diese läuft noch bis Mitte Februar, wir werden den Petitionstext in der kommenden Woche vorab den Empfängern zusenden und ihnen die Unterschriften ankündigen.

    Jetzt ist es Zeit, den Aufruf noch einmal zu wiederholen und über soziale Medien zu verbreiten, um weitere Menschen zu erreichen.
    Dazu noch eine ganz wichtige Info, die wir erst vor kurzem erhalten haben: Auch Minderjährige dürfen unterschreiben – wenn sie verstehen, worum es in der Petition geht, und sie aus eigenem Entschluss unterschreiben.*

    Bitte besprecht also das Thema in euren Familien und macht unbedingt möglichst viele direkt oder indirekt Betroffene auf die Petition aufmerksam.

    Danke und viele Grüße
    Oliver Barthel, Diana Barthel-Soycka, Diana Falk, Jörg Göbel, Anna Paterok und Martin Schumacher

    * OpenPetition schreibt zum Thema Minderjährige und Petitionen:
    Das Petitionsrecht im Grundgesetz (Art. 17) schließt alle in Deutschland lebenden, also auch Minderjährige, mit ein.
    Vorausgesetzt werden sollte, dass Nicht-Volljährige den Inhalt einer Petition verstehen können und aus eigenem Entschluss heraus ihre Willensbekundung abgeben.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international